Your Song — Elton John: die Bedeutung des Liedes zu erklären

Welche Bedeutung hat Your Song von Elton John? Die meisten Leute denken, dass es um einen Mann geht, der in ein Mädchen verliebt ist und sie ihn nicht zurückliebt. Aber die Geschichte ist viel mehr als das. Tatsächlich schrieb John den Song über seine Beziehung zu Bernie Taupin, seinem langjährigen Songwriting-Partner. Sie hatten gerade ihre berufliche Beziehung begonnen und John war wirklich in Taupin verliebt. Leider empfand Taupin nicht dasselbe für John und wies seine Annäherungsversuche zurück. Der Text des Liedes ist wirklich herzzerreißend, wenn man die ganze Geschichte dahinter kennt. Trotzdem ist der Song zu einem der beliebtesten Lieder von Elton John geworden und wurde im Laufe der Jahre von vielen verschiedenen Künstlern gecovert.

„Your song“ von Elton John ist eine wunderbare romantische Ballade, die schon seit Jahrzehnten ein Hit ist. Es ist eines der ersten Lieder, das den „Rocketman“ Elton John verherrlichte. Der Song, der jetzt besprochen werden soll, hat wirklich eine tiefe Bedeutung und berührt die Herzen von Millionen von Zuhörern auf der ganzen Welt.

Bedeutung hinter dem Lied „Your song“ von Elton John

Auf den ersten Blick hat das Lied eine einfache Bedeutung, es ist einfach eine Liebeserklärung. Aber sein Charme besteht darin, dass es in einfachen Worten über das Wichtigste spricht: darüber, wie wichtig es ist zu träumen, darüber, dass es nicht auf die Farbe der Augen eines Mannes ankommt, sondern darauf, zu wem sie gehören. In jeder Zeile spürt man die Zärtlichkeit und die hellsten Gefühle für die Person, für die die Komposition geschrieben wurde.

Die Geschichte hinter „Your song“ von Elton John

Die Entstehungsgeschichte des Songs begann 1967, als Elton John Bernie Taupin kennenlernte, noch bevor er sein kreatives Pseudonym annahm. Beide jungen Männer waren 17 Jahre alt, beide waren Teilnehmer des Talentwettbewerbs von Liberty Records. Weder der eine noch der andere gewann, aber sie arbeiteten lange Zeit zusammen. Zunächst trafen sich die Musiker im Haus von Eltons Eltern in Northwood Hills, einem Vorort von London. Taupin schrieb den Text des Liedes morgens während des Frühstücks auf das Papier mit dem Entwurf, Spuren von Kaffee blieben erhalten. Elton ließ sich durch den Text zur Musik inspirieren. Das Interessanteste daran ist, dass er die Musik buchstäblich „on the fly“, in 20 Minuten, geschaffen hat.

Eine andere Version besagt, dass der Song nicht in Johns Haus entstand, sondern auf dem Dach des Musikverlags Liberty Records, wo John damals arbeitete (und wo angeblich auch die Phrase „I was sitting on the roof and knocking down moss“ entstand). Die Band Three Dog Night nahm den Song 1970 auf ihrem Album „It Ain’t Easy“ auf, veröffentlichte aber keine Single, was dem jungen Künstler die Gelegenheit gab, es selbst zu tun. Die Version der Gruppe zeichnet sich durch eine härtere Basslinie, ein jazziges Arrangement und markante Gitarrenparts aus, die in der bekannteren Aufnahme von John nicht zu hören sind.

Die knapp über 4 Minuten lange Single wurde im Januar 1970 in den Trident Studios in London aufgenommen. Die Single „Your Song“ kam Ende November 1970 als Teil des zweiten Studioalbums des Sängers und Komponisten Elton John in den Handel und eroberte schnell die Spitze der Charts. Der Song erreichte die Top 10 in Großbritannien, den Niederlanden, Norwegen, Kanada und den USA. Ursprünglich befand sich der Titel auf der Flipseite, wurde aber später auf die A-Seite verschoben, als die DJs die Beliebtheit des Titels beim Publikum bemerkten. Der Song erreichte Platz acht in den Billboard Hot 100 und Platz sieben in den UK Singles Chart. Man kann sagen, dass der Song Elton John die erste Popularität einbrachte. Er nahm es häufiger als andere in seine Konzerte auf, so auch bei der Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle. Das Publikum nahm es mit Begeisterung auf.

Der Sänger selbst bemerkte, dass das Lied jedes Mal, wenn er es aufführt, nur noch besser wird. Auch Kollegen aus der Kreativszene äußern sich positiv über die Komposition, so bezeichnete beispielsweise John Lennon selbst die Ballade als entzückend. John Lennon sagte, als er dieses Lied zum ersten Mal hörte, habe ihm das Zuhören große Freude bereitet. Er merkte auch an, dass dies die erste Neuheit in der Musikindustrie seit den Beatles sei.

Viele Popstars haben dieses Lied gecovert, darunter Rod Stewart, Ellie Goulding, Lady Gaga, Billy Paul, Harry Connick Jr., Ewan McGregor (in Moulin Rouge) und Elton John selbst. Zu einer Coverversion von „Your Song“ von Ellie Goulding tanzten die frisch verheirateten Prinz William und Kate Middleton ihren ersten Tanz. „Your Song“ wurde in die Grammy Hall of Fame und in die 500 Greatest Songs of All Time des Rolling Stone aufgenommen. Der Song wurde mehrfach in Filmen verwendet. Eine der spektakulärsten Coverversionen ist in dem Film „Moulin Rouge“ von Baz Luhrmann zu sehen. Der erste handgeschriebene Entwurf von „Your Song“ mit Text aus dem Jahr 1970 wurde für 240.000 Dollar versteigert.

Die Geschichte des Schreibens von „Your Song“ ist der Szene im Film „Rocketman“ über Elton John gewidmet, als Taupin am Tisch von Eltons Eltern sitzt und etwas schreibt. Dann gibt Taupin das Papier an Elton und geht duschen. Elton, obwohl er antwortet, dass Tee auf dem Papier steht, komponiert schnell einen Song, der dann ein Hit wird. Natürlich wurde die Szene vielleicht etwas ausgeschmückt und es wurden Momente des Autors hinzugefügt, aber im Großen und Ganzen entspricht sie der Realität. Wer hätte gedacht, dass so legendäre Songs entstehen – in einer Viertelstunde, auf einem verschmutzten Stück Papier!

Die Bedeutung des Liedes „Your song“ von Elton John
Bedeutung des Liedes "Your song" von Elton John

Nach Angaben der Autoren ist die Komposition keiner bestimmten Person gewidmet und drückt einfach die Gefühle eines verliebten jungen Mannes aus. Es enthält keine genauen Beschreibungen von Gesichtszügen, Aussehen, der Autor spricht nur ehrlich über das, was in seinem Herzen im Moment ist. Die Bedeutung des Titels ist auch, dass dieses Lied ein Geschenk ist, dass der Autor seiner Geliebten gibt, gibt es vollständig, jetzt gehört es zu ihm, die durch das Wort „Ihr“ betont wird.

Die Bedeutung von „Your song“ von Elton John verstehen

Wie B. Topin selbst die Bedeutung der Komposition in Music Connection erklärte: „Der Text dieser Ballade ist wahrscheinlich der naivste und kindlichste in meinem gesamten Repertoire. Aber ich denke, dass er immer noch Bestand hat, weil er damals echt war. Sie ist niemandem im Besonderen gewidmet. Das waren die Gefühle, die ich hatte. Ich war 17 Jahre alt, meine Sicht auf die Liebe oder meine Erfahrungen mit der Liebe waren völlig naiv und neu. Heute könnte ich so etwas definitiv nicht mehr schreiben, weil ich schon ganz andere Ansichten habe“. Und das ist sehr richtig – nur über das zu schreiben, was man in dem Moment fühlt.

Elton John selbst sagte, dass er, als er das erste Mal ein Stück Papier mit einem Lied in die Hand nahm, dachte, dass es ein sehr schöner Text sei und dass er auf keinen Fall das Schreiben von Musik dazu aufschieben und es „nicht versauen“ dürfe. Deshalb nahm er buchstäblich in diesem Moment das Klavier in die Hand.

Schauen wir uns bestimmte Zeilen aus dem Lied an und finden wir heraus, was sie bedeuten.

  • „But the sun’s been quite kind while I wrote this song“ – hier spricht der Autor von der Sonne als von jemandem, der beseelt, freundlich ist und einen eigenen Charakter hat. Man kann in dieser Zeile auch hören, dass die Inspiration des Musikers stark durch das Wetter und die äußeren Umstände beeinflusst wird.
  • „It’s for people like you“ – diese Zeile besagt, dass das Lied nicht nur für den Adressaten, sondern auch für Menschen wie ihn bestimmt ist, was es zu einer universellen Liebeserklärung macht.
  • „How wonderful life is while you’re in the world“ – eine wirklich schöne Zeile, die beschreibt, was jeder Verliebte fühlt, nämlich überfließendes Glück und das Gefühl, dass das Leben ist.
  • „Und du kannst allen sagen, das ist dein Lied“ – mit diesen Worten bekennt sich der Autor mutig zu seinen Gefühlen und will sie nicht vor der Gesellschaft verbergen. Er scheint damit sagen zu wollen, dass es ihm egal ist, wer was denkt, wichtig ist nur die Liebe, die er fühlt.
  • „Es ist ein bisschen komisch, dieses Gefühl in mir, ich gehöre nicht zu denen, die sich leicht verstecken können“ – eine Zeile, die beschreibt, dass der Autor sich und seine Gefühle nicht verstecken kann und das erste Gefühl, sich zu verlieben, für ihn etwas Neues, Ungewöhnliches, Überraschendes, sogar ein bisschen komisch ist.
  • „Wenn ich ein Bildhauer wäre, aber auch nicht, oder ein Mann, der in einer Wanderausstellung Zaubertränke herstellt, ich weiß, es ist nicht viel, aber es ist das Beste, was ich tun kann, meine Gabe ist mein Lied und dieses ist für dich“ – in diesem Vierzeiler ist es wichtig, dass der Autor nicht versucht, jemand anderes zu sein und seiner Geliebten alles gibt, was er kann, in diesem Fall ist es ein Lied.
  • „Es mag ganz einfach sein“ – der Autor versteht, dass es in dem Lied absolut nichts Kompliziertes oder Verzwicktes gibt, aber er hat keine Angst, er selbst zu sein und über die Liebe so zu sprechen, wie er sie empfindet. Es muss nicht immer kompliziert sein.

Um die Bedeutung dieses Liedes zu verstehen, muss man das Gefühl der aufrichtigen Liebe mindestens einmal im Leben erlebt haben. Wahrscheinlich gibt es fast keinen Menschen auf der Welt, der es nicht erlebt hat. Und höchstwahrscheinlich liegt in der Aufrichtigkeit und Einfachheit das ganze Geheimnis des Erfolgs dieses Liedes. Es sollte auch beachtet werden, dass das Lied von einem absolut unerfahrenen jungen Mann komponiert wurde, seine Ideen über die Liebe sind noch nicht von Misserfolgen und niederen Bestrebungen überschattet, sie sind rein und jungfräulich, er idealisiert das Thema seiner Liebe und die romantische Beziehung selbst. Der Autor des Textes gesteht seine Liebe umsonst, schenkt sie (ebenso wie das Lied), ohne eine Gegenleistung zu erwarten. All dies macht die Bedeutung des Liedes erhaben und rein, es ist schön und selten in der modernen Musik zu sehen.

Dieses Lied trug dazu bei, die Musiklandschaft der frühen 70er Jahre zu verändern. Nach seinem Erscheinen hatten Singer-Songwriter wie James Taylor und Carol King großen Erfolg mit ähnlich gefühlvollen Liedern mit herausragendem Gesang und sanftem Klavier oder Gitarre. Wir können sagen, dass es einen neuen Trend für romantische Balladen gibt.

Interessante Fakten über „Your song“

  • In vielerlei Hinsicht ist der Erfolg des Titels in den britischen Charts auf das Ultimatum von DJ Tony Blackburn zurückzuführen, der versprach, den Song zum Titel der Woche zu machen, wenn er als Single veröffentlicht würde.
  • Im Laufe von Elton Johns Karriere wurde der Song über 2.200 Mal gespielt.
  • In den USA hat er sich über 2 Millionen Mal verkauft.
  • Zum ersten Mal im Fernsehen trat Elton John mit diesem Lied in der Andy Williams Show auf.
  • Bernie Taupin nannte den Song „ein Juwel“ und „einen treuen Hund, der immer in deiner Nähe ist“.
  • Das Lied ist in einer Folge der Simpsons in einer leicht abgewandelten Version zu hören.
  • Als Elton Barney fragte, wem er den Text gewidmet habe, weigerte er sich rundheraus, ein Geständnis abzulegen, und behauptete, das Lied sei über alle Liebenden der Welt geschrieben worden.
  • Billy Joel sang dieses Lied zusammen mit Elton John beim „Concert For New York“ 2001 zugunsten der Opfer der Anschläge auf das World Trade Center.
  • Es war jedoch nicht auf der CD der Veranstaltung enthalten.
  • Dieser Song wurde in dem Film Welcome Home verwendet.
  • Der Song wurde auch in einem Werbespot für Rimmel Cosmetics verwendet.

So ist „Your song“ von Elton John die perfekte universelle Liebeserklärung und Ausdruck zärtlicher Gefühle für einen romantischen Menschen. Dies ist ein Geschenk nicht nur für den Empfänger des Liedes, sondern für uns alle. Höchstwahrscheinlich wird das Lied, das einst von einem aufrichtigen und offenherzigen jungen Mann geschrieben wurde, nie veraltet sein.

Add a comment