Was bedeutet das Lied „Florence and the Machine – Dog Days are Over“?

„Dog Days are Over“ ist ein berühmtes Lied der Musikgruppe Florence and the Machine. Das Lied wurde bereits 2008 veröffentlicht, seine Popularität hat jedoch im Laufe der Jahre nicht nachgelassen. Heutzutage erstellen viele Benutzer damit kurze Videos. Diese Single war seinerzeit in verschiedenen Ländern an der Spitze der Charts und war auf vielen Streaming-Diensten zu hören.

Der Song besticht vor allem durch seinen unaufdringlichen und melodischen Klang. Es erinnert uns an etwas Fernes und Schönes, an die unbeschwerten Zeiten unseres Lebens. Nicht weniger Aufmerksamkeit englischsprachiger Fans erregte der fröhliche Text. Lassen Sie uns die Bedeutung des Titels „Dog Days are Over“ herausfinden.

Über die Band

Die Rockband Florence and the Machine besteht seit 2007. Ihr Kopf ist Florence Leontane Mary Welch, die sich seit ihren frühen Jahren mit Musik beschäftigt. Auch Isabella Summers, bekannt unter dem Pseudonym „Machine“, spielte in allen Phasen ihrer Kreativität eine wichtige Rolle in der Entwicklung der Band.

Im Laufe der vielen Jahre ihres Bestehens ist es der Band gelungen, zahlreiche Auszeichnungen zu gewinnen und große Anerkennung beim Publikum auf der ganzen Welt zu erlangen. Die Songs haben einen ungewöhnlichen Stil und erreichten mehr als einmal die höchsten Platzierungen in den Charts. Es ist der Schaffung nicht trivialer Kompositionen zu verdanken, dass die Band so große Aufmerksamkeit beim Publikum erlangte. Die Besonderheit des Liedgenres, die großartige Qualität der Musik und die sinnvollen Texte – das sind die Gründe, warum wir Florence and the Machine so lieben.

Entstehungsgeschichte des Liedes

Der Song war einer der ersten in der Diskographie der Band. Es wurde in einem bestimmten Raum aufgenommen, der entfernt einem Studio ähnelte. Der Titel stammt von einer gleichnamigen Kunstinstallation, die Florence regelmäßig sah. Der Produzent und Autor der Melodie des Liedes ist der berühmte James Ford.

Zwei Jahre nach der Veröffentlichung des Titels wurde er erneut veröffentlicht. Gleichzeitig wurde ein neues Musikvideo veröffentlicht. Florence gab zu, dass das erste Musikvideo für einen so wichtigen Titel zu billig war.

Der Titel wurde an der Spitze der US-Charts geehrt und blieb einige Zeit an der Spitze der Charts. Insbesondere in den Billboard-Charts hielt es eine Zeit lang den ersten Platz. Das Lied erlangte auch in anderen Ländern wie Belgien, Australien und Irland Beachtung.

Die Hauptideen der Komposition

Im direkten Sinne bedeutet der Ausdruck „Hundstage“ „Hundstage“. Im übertragenen Sinne bedeutet es jedoch „dunkle Zeiten“. Aus dem Englischen lässt sich der Titel also mit „Gloomy times are over“ übersetzen.

Das Lied enthält mehrere wichtige Ideen, über die jeder nachdenken sollte. Betrachten Sie die Hauptmotive der Komposition.

Alle schlechten Dinge haben eines Tages ein Ende

Der Hauptgedanke des Liedes „Dog Days are Over“ besteht darin, Menschen, die sich in einer schwierigen Lebenssituation befinden, Hoffnung zu geben. Wir dürfen nicht aufgeben und nicht nur für uns selbst, sondern auch für unsere Lieben kämpfen. „Lauf schneller für deinen Vater, lauf schneller für deine Mutter, lauf schneller für deine Kinder, für deine Brüder und Schwestern“, darauf spielt der Songwriter an.

Die Pferde fungieren in diesem Fall als eine Art treibende Kraft auf dem Weg in ein neues Leben. Sie lassen uns immer schneller laufen und unser Bestes geben.

Wir müssen die Vergangenheit hinter uns lassen.

Manche Ereignisse oder Werte aus der Vergangenheit rauben uns die Gegenwart und die Zukunft. „Du kannst es nicht mitnehmen, wenn du überleben willst“, singt das Lied darüber. Vieles von dem, was uns wertvoll erscheint, ist in Wirklichkeit eine schwere Last, die uns, wenn wir sie loslassen, ein Gefühl der Erleichterung verspüren wird. Haben Sie keine Angst davor, unnötige Menschen loszulassen und Ihre Überzeugungen zu ändern – das wird sich positiv auf Ihr zukünftiges Leben auswirken.

Glück kann über Nacht kommen.

Genau wie schlechte Ereignisse können auch gute Dinge unerwartet in unser Leben kommen. Florence vergleicht Glück mit einem rasenden Zug und einer fliegenden Kugel. Es kommt aus dem Nichts. Deshalb sollten wir immer bereit sein, unerwartete Schicksalsschläge mit Würde hinzunehmen: Es ist möglich, dass sie etwas Erfreuliches für uns mit sich bringen.

Abschluss

Das Lied Dog Days are Over ist eine brillante Komposition. Seine Bedeutung ist sehr einfach und sehr wertvoll, insbesondere für diejenigen, die sich in Schwierigkeiten befinden. Es gibt immer einen Ausweg aus den schlimmsten Zeiten – es ist wichtig, nicht aufzugeben und Ihr Bestes zu geben, um Ihr wahres Glück zu finden. Auch wenn dafür etwas geopfert werden muss.

Add a comment