So sehen Sie den Anime „My Hero Academia“ in chronologischer Reihenfolge

„My Hero Academia“ ist ein Anime, der schon genug Aufsehen erregt hat. Es wurde für viele Zuschauer kontrovers. Jemand, der hinschaut, verliebt sich in die Charaktere und die Umgebung und wird ein echter Fan des Weges, der Held von Izuku Midoriya und anderen Charakteren zu werden, die im Anime nicht weniger wichtig sind. Jemand hingegen findet die Serie etwas klischeehaft und daher für sich selbst wahrscheinlich nicht interessant. Dies ändert jedoch nichts an der Beliebtheit der Serie. Daher finden Sie unten eine Liste der bisherigen Betrachtungsreihenfolge in bereits veröffentlichten Staffeln, Filmen und zusätzlichen Episoden, insbesondere für diejenigen, die keinen Tropfen Informationen über ihre Lieblingscharaktere, Haupt- und Nebencharaktere, verpassen möchten.

1. „My Hero Academia“ (Staffel 1).

In der Welt der nicht allzu fernen Zukunft hat fast jeder eine Macke – eine Art individuelle Kraft, die sich bei Menschen im Alter von 4 Jahren manifestiert. Allmählich gewöhnten sich die Menschen an eine solch unerwartete Mutation der gesamten Menschheit und konnten sich anpassen. Doch jemand beschloss, die ihm gegebene Macht zu nutzen, um Verbrechen zu begehen. Damit ging der alte Traum vieler Teenager in Erfüllung – der offizielle Beruf des Helden entstand. Der Protagonist Izuku Midoriya träumte sein ganzes Leben lang davon, ein Held zu werden und mit einem Lächeln im Gesicht Menschen zu retten. Doch das Schicksal hatte andere Pläne: Der Junge wurde ohne Macken geboren. Doch auch das brach seinen Glauben nicht, aber es half, sein langjähriges Idol Hero No. 1 All Might kennenzulernen, was das Leben des schrulligen Midoriya für immer veränderte.

2. „Rettung! Rettungstraining!“ (EIZELLEN).

Dies ist eine besondere Folge, die mit dem 13. Band des gleichnamigen Mangas von Kouhei Horikoshi (Autor der Akademie) herauskam. Yuis Lehrer bereiten einen speziellen Rettungskurs für 1-A vor.

3. „Notizen eines Helden“.

Eine Episode, die die bereits stattgefundenen Ereignisse des Animes nacherzählt.

4. „My Hero Academia“ (Staffel zwei, Episoden 1–20).

4.1. „Todestraining“ oder „Training der Toten“ (OVA).

Eine besondere Episode, die nach dem Sportfestival-Bogen spielt und sich um Midoriyas Klassentrainingskampf mit eingeladenen Schülern einer anderen heldenhaften Isamu-Oberschule dreht.

4.2. „My Hero Academia“ (Staffel zwei, Folgen 21–25).

5. „My Hero Academy: Zwei Helden“ (p/f).

Midoriya erreicht zusammen mit All Might die Insel der Technologie, wo alte Bekannte von Held Nr. 1 leben und arbeiten. Während Izukus Aufenthalt und, wie sich herausstellte, auch die anderen Jungs aus seiner Klasse auf der Insel, wird er vom Bösewicht angegriffen. Junge zukünftige Helden müssen sich der Gefahr stellen, um sich selbst und gewöhnliche Menschen zu retten.

5.1. „Aufstieg des Allmächtigen“ (OVA).

Eine kurze Episode, die erzählt, wie All Might sich von dem Lehrer verabschiedete, der gerade seine Ausbildung absolvierte, und nach Amerika ging, um zu dem zu werden, als was die Welt ihn heute kennt.

6. „My Hero Academy“ (Staffel 3, Episoden 1–12).

6.1. „Tu es! Überlebenstraining.“ Auch auf andere Weise kann der Name wie „Do or die Survival Training“ klingen.

Aizawa Shota, Midoriyas Klassenlehrer, führt für seine Schüler eine Schulung zum Thema Notfallrettung durch. Besteht aus zwei Episoden.

6.2. „My Hero Academia“ (Staffel 3, Folgen 13–25).

7. „My Hero Academia“ (Staffel 4)

8. „Meine Heldenakademie. Helden: Sonnenaufgang“. (p/f)

9. „My Hero Academia“ (Staffel fünf, Episoden 1–18)

9.1. Hero League Baseball (OVA).

Eine zusätzliche Episode, die erzählt, wie einige Studenten und Profihelden am Baseballturnier teilnahmen.

9.2. „Lachen! Als wärst du in der Hölle“ (OVA).

Eine zusätzliche Episode, die mehr über Midoriyas Praktikum beim Prospektor erzählt und wie er zufällig einen ungewöhnlichen Bösewicht traf, der alle zum Lachen brachte.

9.3. „My Hero Academia“ (Staffel fünf, Folgen 19–25).

10. „Mission of World Heroes – Departure“ oder anders gesagt eine Adaption von „Hawks: Soothe“ (OVA).

Eine besondere kurze Episode, die der Handlung des nächsten Films vorangeht.

11. „My Hero Academy: Mission of World Heroes“ (S/F).

Die Handlung dieser Geschichte liegt in der globalen Aufgabe aller Helden, die versuchen, einen Terroranschlag zu verhindern, dessen Ziel es ist, die Welt der Menschen von Macken zu befreien. Izuku und seine Freunde reisen dafür in verschiedene Teile der Welt. Allerdings laufen die Dinge nicht nach Plan, als Midoriya einen scheinbar illegalen Kollegen trifft, mit ihm in Schwierigkeiten gerät und bald in den Nachrichten bekannt wird, dass der junge Heldenschüler Deku wegen Mordes gesucht wird.

12. „My Hero Academia“ (Staffel sechs)

Add a comment