In welcher Folge kämpft Ruffy gegen Doflamingo?

Donquixote Doflamingo alias „Sky Yaksha“ ist der Kapitän der Donquixote-Piraten und ein ehemaliges Mitglied der Shichibukai mit einem Kopfgeld von 340.000.000. Darüber hinaus ist er der vertrauenswürdigste Makler der Neuen Welt, bekannt als „Joker“. Darüber hinaus ist Doflamingo ein Vertreter eines Zweigs der Familie Donquixote, die einst zum Weltadel gehörte.

Donquixote Doflamingo Kräfte und Fähigkeiten

Als Kapitän der Donquixote-Piraten und ein unglaublich mächtiger ehemaliger Shichibukai hat Donquixote Doflamingo absolute Macht über seine Crew und seine Untergebenen.

Zusätzlich zu seinen außergewöhnlichen Kampffähigkeiten hat Doflamingo als größter Shichibukai und Pirat der Welt großen Einfluss auf die Welt. Doflamingo, bekannt als „Joker“, ist der mächtigste Vermittler in der Unterwelt.

Abgesehen von seinem Einfluss und seiner körperlichen Stärke ist Doflamingo auch geschickt in der psychologischen Kriegsführung, weshalb er die Früchte seines Bruders Ruffy als Köder benutzte, um zu versuchen, Law’s Alliance und die Strohhutpiraten zu spalten, da er dachte, dass Ruffy ihn niemals essen lassen würde, was der Fall war stellte sich als wahr heraus. Dies spricht für Doflamingos unglaubliches Verständnis der Psychologie anderer Menschen.

Als Doflamingo das Ito Ito no Mi aß, das Treble ihm gegeben hatte, erlangte er die Fähigkeit, Fäden zu erstellen und zu manipulieren. Normalerweise nutzt er diese Fähigkeit, um Menschen wie Marionetten und Streiks zu manipulieren. Die von ihm geschaffenen sind äußerst kompliziert, teilweise unsichtbar und kaum zu umgehen.

Mit der „Parasite“-Technik kann er seine Opfer gegen ihren Willen kontrollieren. Doflamingo nutzt diese Kraft oft, um seine Feinde zum Kampf gegeneinander zu zwingen, während er von der Seitenlinie aus zusieht. Bisher konnte keines seiner Opfer diesen Angriffen standhalten und war ihm völlig hilflos ausgeliefert.

Doflamingo ist ein erfahrener Benutzer von Haoshoku Haki und Armament Haki. Er setzte sie zunächst bei G-5-Marines ein, um einige der Marines aus dem Kampf zu nehmen, und in einem Kampf gegen Smoker, einen Logia-Benutzer, wobei er ihm schwere Wunden zufügte.

In welcher Folge kämpft Ruffy gegen Doflamingo?

Die Handlung läuft von Episode 697 bis Episode 734. Entspricht Major 758 bis Kapitel 791. Die Hauptmitglieder der Strohhutpiraten Monkey D. Ruffy und Trafalgar Law gegen die Piraten der Donquixote-Piraten Donquixote Doflamingo und seine Assistenten der Pirat Treball und der Pirat Bellamy. Die Handlung findet im Land der Leidenschaften, der Liebe und der Feen statt.

Ruffy und sein Freund landen oben auf dem Plateau im „Paint Salon“. Drei Quellen aus Doflamingos Team werden auf sie warten. Beim Warten auf den Eingang tauchen alle unerwarteten Eigenschaften der Gegner auf: Haki-Waffen, „Fadenpfeile“, „Fadengeschosse“, Schwerter, Teufelsfrüchte, Pistolen. Aufgrund des Einsatzes dieser Fähigkeiten stehen sie entweder im Gegensatz zu Slime Man, Thread Man, Freely Remaking Man oder Rubber Man.

Während viele Veranstaltungen im Gange sind und die Verletzten angreifen, hatten einige Mitglieder Angst zu sterben, als sie mit einer der Seiten auf der anderen Seite kollidierten, wurde der Königspalast fast zerstört, der Meteorit der neuen Mitglieder. Monkey D. Ruffy besiegt schließlich Donquixote Doflamingo. Und es geschah so. Doflamingo nutzt fantastische Fähigkeiten, verwandelt einen Teil der Stadt in weiße Fäden und versucht damit, Ruffy zu töten. Doch derjenige, der sein Gesicht mit Haki Armament verbirgt, trifft ihn hart in den Magen. Doflamingo packt Ruffy und ringt mit Salz auf dem Boden. Aber da Ruffy in diesem Moment wie ein Ballon aufgeblasen war, gibt es keine harten. Mit einem Vergeltungsschlag schlägt Ruffy den Feind gegen die Mauer des Königsplateaus.

Doflamingo fällt schließlich bewusstlos in die unterirdischen Höhlen. Ruffy macht ihm einen Heiratsantrag. Doch im richtigen Moment bleibt sein Piratenfreund Mont Trafalgar, der Iki-Steinschaltermacher D. Ruffy, am Leben.

Die letzte Episode der Schlacht ist 734. Der Kapitän wird das Blatt der Schlacht wenden, die mit seinem vollständigen Sieg endet. Die Hauptfigur wird verletzt, bleibt aber am Leben. Ruffy wird seinen Gegner in Richtung Königsplateau schlagen.

Add a comment