Eyes Wide Shut Ende erklärt & Filmanalyse

Menschen und Masken: Die Bedeutung von geschlossenen Augen

Das Genre von Stanley Kubricks letztem Film, basierend auf der bekannten Geschichte des Österreichers A. Schnitzler, „The Novel of Dreams“ (1925-1926), lässt sich unterschiedlich interpretieren. Es ist auch ein psychologisches Melodram über eine fast gescheiterte Ehe; und eine halbdetektivische Geschichte mit Elementen politischer Verschwörung; und ein philosophisches Band über das Wesen der modernen Welt. Auf Wunsch sehen Sie in „Eyes Wide Shut“ ein Weihnachtsmärchen mit Happy End und sogar leichter Erotik. Und doch ist dies in erster Linie ein Film darüber, warum Menschen in der modernen Welt Masken tragen – und was dahinter steckt.

Eyes Wide Shut - Erklärung der Bedeutung des Films

Was ist die Grundidee des Films?

Um die Absicht des Regisseurs zu verstehen, ist es notwendig, sich der Theorie der sozialen Rollen zuzuwenden. Ihrer Meinung nach verhält sich jede Person, die danach strebt, erfolgreich in der Gesellschaft zu funktionieren, auf eine bestimmte Weise, als würde sie eine soziale Maske eines Studenten, Kunden, Chefs usw. aufsetzen. Es rationalisiert die Kommunikation und macht das Leben vorhersehbar, aber Stanley Kubrick ist interessiert was mit Menschen passiert, wenn sie über ihre üblichen Rollen hinausgehen und ihre Masken abnehmen. Es überrascht nicht, dass die Maske zum Hauptsymbol des Films wird.

Wer trägt welche Masken im Film?

Die Antwort auf diese Frage ist einfach: Masken werden von allen getragen, außer von der kleinen Helena. Gleichzeitig gibt es unter dem Deckmantel eines respektablen Geschäftsmanns einen Liebhaber zweifelhafter Vergnügungen und ein Mitglied eines seltsamen Clubs; unter dem Deckmantel eines Drogenabhängigen und eines Callgirls – einer leidenden und fähigen Person; unter dem Deckmantel der hingebungsvollen Tochter eines kranken alten Mannes – einer Frau, die von einer Leidenschaft für Dr. Bill besessen ist. Und Bill selbst und seine Frau, wie sich plötzlich herausstellt, sind ein wenig anders, als sie sich und einander vorgestellt haben.

Eyes Wide Shut - Erklärung der Bedeutung des Films

Was ist mit Bill und Alice los?

Zu Beginn des Films sehen wir eine fast ideale Familie von Hochglanzmagazinen, aber es reicht ihnen, über die gemütliche Heimatwelt hinauszugehen, und sie werden von Versuchungen begrüßt. Die Party im Haus Ziegler mit ihrer glanzvollen und mitreißenden Atmosphäre wird zur ersten und noch leichten Treueprobe der Hauptfiguren, der sie ehrenhaft standhalten.

Eyes Wide Shut - Erklärung der Bedeutung des Films

Doch ein von Alice begonnenes Herz-zu-Herz-Gespräch entpuppt sich als fatal: Eine bislang erfolgreiche Ehe beginnt aus allen Nähten zu platzen. Und obwohl Alice nicht von echtem Verrat spricht, hat Bill, der nie eifersüchtig auf seine Frau war, sogar genug Fantasien über einen anderen Mann, um seinen Seelenfrieden zu verlieren und sich auf die Suche nach Abenteuern zu machen. Er ist schockiert, dass er Alice überhaupt nicht kennt; Er ist schockiert, dass ihre perfekte Ehe alles andere als perfekt war.

Eyes Wide Shut - Erklärung der Bedeutung des Films

Dem Betrachter wird ein breites Spektrum an Themen zur Reflexion geboten. Wie sehr brauchen wir die Wahrheit übereinander? Und ist Ehrlichkeit wirklich der Kern einer erfolgreichen Ehe? Vielleicht ist der beste Weg, es zu bewahren, keine unnötigen Fragen zu stellen, nicht in Ihre Seele einzutauchen und die Maske eines vorbildlichen Partners nicht zu entfernen, weder von sich selbst noch von einer anderen Person.

Bills dunkle Seite

Als die vertraute Welt des Protagonisten zusammenbricht, versucht er, auf der Schattenseite des Lebens Trost zu finden. Es ist bemerkenswert, dass alle Episoden, die mit dieser Seite verbunden sind, völlig gleich sind: Bill steht vor einer Versuchung, für einen Moment erliegt er ihr, aber der „Fall“ tritt nie ein. Dabei wird das Niveau der Versuchungen immer geringer: von einer ganz anständigen, in ihn verliebten Dame, der Tochter seiner langjährigen Patientin, bis hin zur abscheulichen Szene im Rainbow-Laden, wo ein minderjähriges Mädchen erotische Dienste leistet ältere Perverse.

Eyes Wide Shut - Erklärung der Bedeutung des Films

Kritiker haben zu Recht darauf hingewiesen, dass Träger der Versuchung als Projektionen der Wünsche des Protagonisten interpretiert werden können, der dazu verdammt ist, Beobachter zu bleiben. Aber es gibt noch einen weiteren Aspekt: ​​Bill hat Angst, den ganzen Weg zu gehen, weil er nicht bereit ist, die ganze Wahrheit über sein Schattenselbst herauszufinden. Sein Geist ist hin- und hergerissen zwischen Angst und Neugier, bis hin zur Teilnahme an einer sehr seltsamen Versammlung.

Was war in der Villa los?

Der einfältige Musiker Nick, ein ehemaliger Klassenkamerad des Protagonisten, neigt dazu, das Zusammenkommen von Maskierten als eine gewöhnliche Orgie zu betrachten, wenn auch unter Beteiligung sehr schöner Frauen. Aber die Musik, die das Ritual am Anfang begleitet, ist die Kirchenmesse, die in umgekehrter Reihenfolge gespielt wird; alle Versammelten kennen sich gut; die Atmosphäre des Geschehens ist melancholisch und viskos, wie in leichter Zeitlupe. Bei dieser seltsamen Orgie lacht oder vergnügt sich niemand, im Gegenteil – alle sind teuflisch ernst.

Eyes Wide Shut - Erklärung der Bedeutung des Films

So macht der Regisseur deutlich, dass alles viel komplizierter ist und vor uns ein Ritual steht, das einer schwarzen Messe verdächtig ähnlich ist und dessen Teilnehmer keine zufälligen Liebhaber der Ausschweifung sind, sondern Mitglieder eines geheimen Clubs, der die Mächtigen dieser Welt vereint. Es ist möglich, dass es diejenigen einschließt, die die Welt regieren, in der Millionen gewöhnlicher Bills und Alice leben. Wir sehen ihre Gesichter nicht, wir kennen ihre Namen nicht. Kubrick lässt bewusst Raum für Hypothesen und Analogien und nennt nur ein Mitglied des Clubs namentlich – Herrn Ziegler. Er ist es, der Bill leicht zunickt (später wird Ziegler erzählen, dass Bill eine Quittung vom Rainbow-Laden bekommen hat, die auf seinen Namen geschrieben und von den Wachen in seiner Manteltasche gefunden wurde).

Eyes Wide Shut - Erklärung der Bedeutung des Films

Warum hat Mandy Bill gerettet?

Das maskierte Mädchen mit Straußenfedern, das versucht hat, Bill zweimal zum Gehen zu überreden, ist Mandy, der er nach einer Überdosis im Ziegler-Haus geholfen hat, aber hat sie den Arzt in Umhang und Maske erkannt? Der Regisseur gibt auf diese Frage keine eindeutige Antwort, weshalb sich Mandys Verhalten auf unterschiedliche Weise erklären lässt.

Eyes Wide Shut - Erklärung der Bedeutung des Films

Wenn sie Bill erkannte, dann ist es durchaus verständlich, dass sie den einzigen Mann retten wollte, der sie menschlich behandelte, als Person und nicht als ein Stück Fleisch. Wenn nicht, dann wird Mandy vielleicht von einem Selbstzerstörungstrieb getrieben, der sich auch in ihrer Drogensucht zeigt. Die ehemalige Schönheitskönigin hatte das Leben, das sie führte, satt und opferte sich daher anstelle von Bill. Allerdings gibt es auch Zieglers Version: Es gab kein Opfer, keine Hinrichtung, und Mandy starb an einer versehentlichen Überdosis.

Sagt Zigler die Wahrheit?

Ziegler ist wohl die umstrittenste Figur des Films, und der Regisseur lässt Teile seiner Persönlichkeit bewusst im Schatten. Es ist offensichtlich, dass er Bill braucht, er ist an ihn gewöhnt, und deshalb tut Ziegler sein Bestes, um den Arzt zu beruhigen. Alle Fakten, die Bill angibt, liefert er eine überzeugende Erklärung – oder eine, die unmöglich zu überprüfen ist. Aber es gibt ein schwaches Glied in Zieglers klug gewebter Erklärung. Er versichert Bill, dass Mandy, die den Arzt ersetzt hat, nur eine Show abgezogen hat, um ihm Angst zu machen. Aber in diesem Moment konnte Bill nicht wissen, was mit Mandy passieren würde, und das umso mehr, als es um Leben und Tod geht! Ziegler fing erst an, über das Stück zu sprechen, als Bill ihm eine Zeitung mit einem Nachruf zeigte. Also lügt Ziegler und Mandy – und möglicherweise Nick – wurde getötet.

Eyes Wide Shut - Erklärung der Bedeutung des Films

Bill erhält eine zusätzliche Bestätigung, dass dies kein Spiel ist, als er nach Hause zurückkehrt und sieht, dass seine verlorene Maske neben seiner schlafenden Frau auf dem Kissen liegt.

Warum war neben Alice eine Maske?

Einige Zuschauer glauben, dass die Maske anzeigt, dass Alice auch bei der Orgie war, aber diese Interpretation ist falsch. Das Erscheinen der Maske ist für Bill eine Warnung und gleichzeitig ein Hinweis darauf, dass es an der Zeit ist, zur gewohnten gesellschaftlichen Rolle zurückzukehren, nämlich die Maske eines respektablen Arztes aufzusetzen, der von Beruf und Familie lebt. Bill weint beim Anblick der Maske und spürt zum ersten Mal mit aller Schärfe, wie illusorisch das Wohlergehen und die Sicherheit seiner kleinen Welt sind und wie weit er gekommen ist, angetrieben von Eifersucht und Neugier.

Eyes Wide Shut - Erklärung der Bedeutung des Films

Was ist der Sinn der letzten Szene?

Das Gespräch zwischen Bill und Alice im Supermarkt ist ein Versuch, ein Szenario für ihr zukünftiges Leben zu entwerfen. Alice spricht darüber, was in der Realität (unter Bezugnahme auf Bills Abenteuer) und in Träumen (unter Bezugnahme auf ihre Fantasien über den Offizier) passiert ist, und schlägt vor, diese Episode ihres Lebens zu beenden, dh in die vertraute und vorhersehbare Welt zurückzukehren. Die Ehepartner waren von den Gefahren überzeugt, offen zu sein und über ihre üblichen Rollen hinauszugehen.

Eyes Wide Shut - Erklärung der Bedeutung des Films

Was bedeutet der Titel des Films?

Paradoxerweise erinnert Kubricks Film an The Matrix, das im selben Jahr veröffentlicht wurde: Wenn Sie ein bequemes und gut genährtes Leben wollen, stellen Sie keine unnötigen Fragen, denken Sie nicht darüber nach, wer die Welt regiert, kurz gesagt, spielen Sie Ihre Rolle ehrlich.

Willst du aus der Matrix raus? Dann machen Sie sich bereit für sehr große Probleme. Die Helden des Films entschieden sich für die erste Option. Sie werden versuchen, alles zu vergessen, was sie über sich und andere gelernt haben, und werden so leben, wie sie es sollten – mit geschlossenen Augen.

Buy Me A Coffee
Rate article
Add a comment