Die Bedeutung hinter dem Lied „Wildfire“ von Martin Murphey

Michael Martin Murpheys Lied mit dem Titel „Wildfire“ lässt Gefühle wieder aufleben, die möglicherweise verloren und vergessen sind. Es erweckt das Licht einer müden Seele wieder zur Hoffnung und erleuchtet eine traurige Seele. Es wurde von Larry Cansler und Michael Murphy geschrieben. Als Lead-Single erlangte es im Februar 1975 große Popularität. Die LP-Version des Liedes ist vier Minuten und siebenundvierzig Minuten lang, während die Single-Edit-Version drei Minuten und fünfzehn Sekunden lang spielt. Das als Soft Rock beschriebene Country-Genre erzählt seine düstere Geschichte. Murphey erklärt, dass die großartige Debütsingle eher ein Segen als ein Fluch für seine zehnjährige Musikkarriere sei.

Michael Murphey glaubt, dass er als Student im dritten Jahr an Kenny Rogers‘ Konzeptalbum arbeitete, was die meiste Zeit in Anspruch nahm, und dass er eines Abends davon träumte, die Geschichte des Liedes zu seiner Ganzheit zu bringen und es in kurzer Zeit vollständig zu komponieren folgender Tag. Eine Geschichte, die ihm sein Großvater erzählte, als er jünger war, genauer gesagt ein kleiner Junge, beschreibt die Entstehung des Liedes. Die Geschichte war eine herausragende Legende der amerikanischen Ureinwohner über ein Pferd, das ein Geist war.

Ironischerweise hatte Murphey noch nie ein Pferd besessen, und erst einige Jahre vor 2008, als er interviewt wurde, gab er einer Palomino-Stute den Namen „Wildfire“. Er sagt, obwohl er nicht im Westen lebt und kein Cowboy war, sei er durch seine Frau Karen, die schon immer im Pferdegeschäft tätig war und nicht wollte, dass sie Wisconsin verlässt, seit vielen Jahren Viehzüchter. Er beschreibt es als ein weltweites und nationales Phänomen, weil das Land dort oben sehr produktiv sei.

Welche Bedeutung hat der Liedtext „Wildfire“ von Martin Murphey?

Der Liedtext erzählt die Geschichte eines Heimbewohners, der die Geschichte einer jungen Dame aus Nebraska erzählt, die angeblich auf der Suche nach ihrem Pony namens Wildfire war, bei Einsetzen eines Schneesturms entkam und bei ihrer Suche leider verstarb. Der Heimbewohner denkt über eine nachvollziehbare Situation im Winter nach, als er entdeckt, dass eine Eule, die sich vor seinem Fenster niedergelassen hat, ein Zeichen dafür ist, dass der junge Geist der Dame nach ihm ruft. Er teilt ihr mit, dass er sich ihr im Himmel anschließen und die Gesellschaft des anderen genießen wird, während er eine Ewigkeit auf dem Gipfel von Wildfire verbringt und die Sorgen und Schwierigkeiten der Welt hinter sich lässt.

Der Hintergrund erinnert an Geschichten über Geisterlegenden der amerikanischen Ureinwohner, und die Fans glauben, dass Murphey das Lied auf der Grundlage tatsächlicher Ereignisse geschrieben hat, die ihn dazu veranlasst haben, es zu schreiben. Murphey stimmte zu, dass seine Erinnerungen an die Geschichten seines Großvaters in seinen Träumen ihn unbewusst dazu veranlassten, sie in ein Lied zu verweben, das damals aufgrund seines Hintergrunds ein Hit war. Die Musik berührt jedoch Selbstmordgedanken des Heimbewohners, Geisteskrankheiten und Depressionen, da er nur an das Geistermädchen und das Pony Wildfire denkt.

Das Lied lenkt die Aufmerksamkeit vor allem auf das Publikum, das das Gefühl hat, wie ein Pony verschwinden zu können, um seinen Sorgen und schweren Zeiten zu entfliehen. Es spiegelt auch die Bibel wider, da Murphey in einem christlichen Haushalt mit tiefem christlichen Glauben aufwuchs. Er geht dorthin zurück, wo Jesus Christus im Buch der Offenbarung auf einem weißen Pferd zurückkommen soll. Er symbolisiert indirekt das Pferd als Retter oder Freiheit, obwohl Wildfire als übernatürlich angesehen wird. Für Murphey kommt der rettende Aspekt, wenn er in seinen Heimatstaat zurückkehren kann, weil er sich mit den meisten seiner Freunde zerstritten hat, die sich für die Kultur des freien Sex und der Drogen interessierten.

Das erste Publikum des Liedes war ein Küchenpersonal, das zu einem Minikonzert eingeladen wurde, weil Murphey eine zweite Meinung zu dem Lied einholen wollte. Das Küchenpersonal war begeistert, die erste Gruppe zu sein, die die Musik hörte, bevor sie veröffentlicht wurde. Darüber hinaus spekulieren einige, dass „Wildfire“ eine Metapher für eine Situation ist, die einen aus schweren Zeiten heraushält. Das Lied soll den Mut und die Strapazen unserer Vorfahren würdigen und ist einfach ein Meisterwerk.

Die Melodie des Liedes hat ein Intro und ein Outro mit einem Klavier, das den Hörer dazu einlädt, die Stimmung und den Ton des Liedes durchgehend darzustellen. Der Befehl bringt den traurigen und eigenartigen Ton des Liedes hervor. Die Einleitung des Liedes basierte ebenfalls auf einem Stück des russischen Komponisten Alexander Skrjabin. Leider wurden das Intro und das Outro für das Hörspiel bearbeitet. Die einzigen Fans, die die Chance hatten, den Originalsong so zu hören, wie er sein sollte, waren diejenigen, die Murpheys Album „Blue Sky – Night Thunder“ kauften.

Meiner Meinung nach sollten sich Country-Songwriter eine enorme Motivation von Murphy leihen, dessen „traumähnliche“ Fantasie einen großartigen Country-Song hervorgebracht hat, der im Leben der Menschen lebt und sich tatsächlich wie ein Lauffeuer verbreitet.

Songtext „Wildfire“ von Martin Murphey

Sie kommt vom Gelben Berg herunterAuf einem dunklen, flachen Land reitet sieAuf einem Pony nannte sie WildfireMit einem Wirbelwind an ihrer SeiteIn einer kalten Nacht in Nebraska. Oh, man sagt, sie sei eines Winters gestorbenAls es einen tödlichen Frost gabUnd das Pony, das sie Wildfire nannteDer Stand ist kaputtIn einem Schneesturm war er verloren. Sie rannte und rief WildfireSie rannte los und rief WildfireSie rannte und rief Wildfire. Im Dunkeln des Mondes pflanzte ichAber es kam schon früh SchneeIch war jetzt wie eine Eule, die vor meinem Fenster heulte„Etwa sechs Nächte hintereinander.“Sie ist hinter mir her, das weiß ichUnd bei Wildfire werden wir beide gehen. Wir werden Wildfire reitenWir werden Wildfire reitenWir werden Wildfire fahren. Auf Wildfire werden wir fahrenWir werden den Mistkerl hinter uns lassenVergessen Sie diese schweren ZeitenWildfire reiten

Add a comment