Die Bedeutung des Liedes „Zeit“ von Rammstein

Das Lied Rammstein ist bekannt für seine Lieder, die meist eine Botschaft enthalten, eine ungewöhnliche Bedeutung haben und oft müssen die Leute herausfinden, was sie genau bedeuten. Die Autoren haben nicht nur dem Lied, sondern auch dem Video eine besondere Bedeutung verliehen. Der Clip wird heute in besonderer Weise wahrgenommen, weil er vom Krieg erzählt. Dies ist eigentlich eine schwere Ballade über die Zeit, die einer Person zur Verfügung steht. Es wird auch gezeigt, dass die Ereignisse in der Vergangenheit zyklisch sind und sich wiederholen. Die ersten Aufnahmen zeigen Menschen, die auf hoher See in einem Boot sterben, nachdem sie einer dunklen Gestalt begegnet sind, die Tod und Mutter in einer Person verkörpert.

Zu Beginn des Videos schweben die Musiker wie tot im Wasser. Von diesem Moment an fließt die Zeit vorwärts und rückwärts. Es folgen Szenen, in denen die Musiker insbesondere als Soldaten mit Gewehren und in Uniform zu sehen sind. Der Clip beginnt mit traurigen Klaviernoten und Engelsstimmen, dann setzen sägende Gitarren ein, typisch für Rammstein. Darüber singt Lindemann über die Zeit: „Zeit Bitte bleib steh’n, bleib steh’n“ und „Zeit, es soll immer so weitergehen“. Die Bedeutung des Clips ist, wie Sie sich vorstellen können, die Vergänglichkeit der Zeit und des Lebens im Allgemeinen und die Unmöglichkeit, dem Tod zu entgehen.

In politisch weniger turbulenten Zeiten könnte dieses für Rammstein-Verhältnisse eher balladeske Lied als allgemeines Requiem, vielleicht sogar als persönliche Abschiedshymne gelesen werden. Auch nach der Veröffentlichung des letzten Albums ohne Titel gab es Gerüchte, dass sich die Band bald auflösen könnte. Allerdings bekommen die Soldatenbilder im Lichte der Ereignisse eine andere, relevantere Bedeutung, was kaum beabsichtigt war, da der Produktionsprozess für ein so komplexes Video sehr langwierig ist.

Wenn am Ende ein Bauer mit Strohhut in warmen Herbstfarben sieht, wie seine kleine Tochter auf die unheimliche Gestalt des Todes zuläuft – und sie nicht aufhalten kann –, dann das pumpende Pathos der Musik und Bilder der Verzweiflung des fallenden Vaters Auf den Knien in goldenen Ähren erzeugen sie jenen beunruhigenden Horror, den Rammstein mit seinen Videos immer wieder hervorruft (man erinnere sich zum Beispiel an die den KZ-Häftlingen gewidmete Phantasmagorie „Deutschland“).

Die Entstehungsgeschichte des Liedes „Zeit“

Der Clip wurde nicht an einem Tag realisiert, er erzählt von bestimmten Ereignissen, es werden Informationen bereitgestellt, die sich auf den Krieg im Allgemeinen und auf das Leben einzelner Personen beziehen. Jeder kann das Lied und das Video auf unterschiedliche Weise interpretieren, je nachdem, wie er das Geschehen sieht, es gibt aber auch eine spezielle Version des Autors. Was das Lied selbst betrifft, so präsentierte Rammstein es als Antikriegssingle. Hier gibt es viele Parallelen zur aktuellen Weltlage und zum militärischen Geschehen.

Der Clip will Abhilfe schaffen, zeigt, dass es auch für diejenigen, die zu den Waffen greifen, einen Hoffnungsschimmer gibt. Alle Menschen machen im Leben Fehler, was die Spirale der Zeit zeigt. Die Ereignisse gehen nahtlos über, von Menschen, die aufeinander schießen, bis hin zu Kindern, die mit Holzregalen Krieg spielen.Die Bedeutung des Liedes und Videos „Zeit“ – Rammstein

Es ist schwer zu sagen, wer die Entstehung der Komposition und des Videos initiiert hat, die Handschrift von Till Lindemann selbst wird im Video vermutet. Von einem Album ist keine Rede, obwohl die Gruppe faktisch nicht einmal mehr vorhatte, gemeinsam Lieder aufzuführen. Viele konzentrierten sich auf den Umfang der Dreharbeiten, auf gemeinsame Pläne. Es ist klar, dass dieses Lied über einen langen Zeitraum geplant war und nicht dringend gedreht wurde. So seltsam es auch klingen mag, die Ereignisse ähneln denen von heute, es gibt viele Verweise auf Mythen, Legenden, Religionen und Klassiker.

Wissenswertes zum Lied „Zeit“

Die Band hat offiziell erklärt, dass sie die Ukraine unterstützt und dass der Musiker am Berliner Bahnhof Flüchtlingen hilft und sich persönlich am Leben von Frauen und Kindern beteiligt, die das Land verlassen mussten. Gleichzeitig gibt es jedoch keine Aussage darüber, dass dieses Lied speziell über diese Situation geschrieben wurde.

Ohnehin ist die Bedeutung der Rente schwer zu verstehen, es ist eine vertrackte Ballade über den Verlauf des Lebens, über die Unausweichlichkeit des Todes, über Krieg und Aggression. Wie Sie wissen, werden alle Seiten historischer Ereignisse wiederholt, und der Clip zeigt diese Idee vollständig. Der Hauptgedanke des Films ist „Zeit aufzuhören“. Um Leben auf der Erde zu retten, muss man das Leben vollständig stoppen. Hier gibt es viele mysteriöse Bilder.

Am Vorabend der Veröffentlichung der Single nahm die Gruppe einen Appell in drei Sprachen auf. Tatsache ist, dass alle Mitglieder der Gruppe Verbindungen zu den Konfliktländern haben, aber sie verstehen, dass sich die Fans beider Länder in einer schwierigen Situation befinden können, und es ist wichtig, dass sie diese Zeit überstehen und sich vereinen.

Die Bedeutung des Liedes „Zeit“

Die Apokalypse im Bild spiegelt sich darin wider, dass gleich zu Beginn ein schreckliches Bild zu beobachten ist, wenn alle geborenen Kinder sofort zum Tod bereit sind und die Gefangennahme der Seelen auf sie wartet. Das Video ist völlig pessimistisch, es weist auf Menschen hin, die dem Hurrikan nicht entkommen konnten. Es besteht jedoch die Hoffnung, dass die Schritte der Menschen von Anfang an Verrat sein werden.

Man kann den Clip als eigenständige Kreation wahrnehmen, man darf nicht darauf achten, dass er eine politische Färbung hat. Das militärische Thema ist jedoch die Hauptidee des Clips und der Komposition. Dank des Spiels mit der Zeit und nachdenklichen Bildern zeigt der Clip, dass der Krieg, der jetzt zwischen den Kriegsparteien stattfindet, bereits zuvor existiert hat, aber im Bild des Spiels.

Kinder spielen in der Kindheit Krieg und schießen, aber Zeit und Tod sind ohnehin gnadenlos. Auch wenn Kinder in der Zukunft erwachsen werden, werden sie dennoch schnell alt und sterben. Auch junge Menschen, die nicht im Krieg sind, sterben aufgrund des Zeitfaktors. Die Metapher des Liedes ist der Fluss der Zeit, der alle Leben einfängt und sie unwiderruflich nimmt. Das Lied versucht, die Welt vor Schrecken, Krankheiten und Kriegern zu warnen. Während des gesamten Clips herrscht die Atmosphäre einer düsteren Situation, sie wird mit jedem Bild immer forcierter, die Ideen dieses Clips sind pessimistisch.

Alle Ereignisse wiederholen sich auf der Erde, der Clip beginnt mit dem Tod und endet mit der Geburt. Tatsächlich ist das Neugeborene jedoch von einem frühen Tod bestimmt, unabhängig davon, wie sich die Situation weltweit entwickelt. Nur wenn Kriege gestoppt werden, kann sich Leben auf der Erde entwickeln, andernfalls ist es möglicherweise nicht mehr notwendig.

Es ist unmöglich, eine Erlösung vom Tod zu finden, auf jeden Fall haben sowohl das Lied als auch das Video die tiefste Bedeutung und sagen uns, dass alles, was von Menschenhand geschaffen wird, immer noch unterdrückt wird, denn Zeit bedeutet keine Gnade. Es ist auch klar, dass ein Mensch niemals gewinnen wird, egal wie er versucht, gegen die Zeit zu kämpfen. Dies ist der Sinn des menschlichen Wesens und des Lebens im Allgemeinen.

Add a comment