Die Bedeutung des Liedes „Unholy“ von Sam Smith, Kim Petras

„Unholy“ ist eine Zusammenarbeit zwischen dem britischen Künstler Sam Smith und der deutschen Sängerin Kim Petras. Der Song wurde am 22. September 2022 veröffentlicht und ist die Lead-Single von Sams kommendem Album. Das Album heißt „Gloria“ und soll 2023 das Licht der Welt erblicken.

Der neue Hit hat es bereits geschafft, in den Charts für Aufsehen zu sorgen. Der Titel blieb eine Woche lang an der Spitze der Spotify-Welt und debütierte auch erfolgreich auf Platz eins der offiziellen britischen Charts. „Unholy“ erreichte auch in Australien, Irland, Neuseeland und den Vereinigten Staaten den ersten Platz in den Charts und erreichte seinen Höhepunkt in Deutschland, den Niederlanden, Norwegen und Schweden. Generell erregte die Komposition sofort große Aufmerksamkeit und wurde von den Fans beider Musiker herzlich aufgenommen.

Die Geschichte von Unholy – Sam Smith

Die Ankündigung des Videos präsentierten die Künstler auf TikTok. Sam Smith betitelte das Video mit „Ein kleiner Tanz, den wir gemacht haben“. Im Video tanzt Kim, während Sam seine Lippen bewegt, während er den Text des Liedes wiederholt. Der Mini-Clip ging schnell viral, die Musiker erregten große Aufmerksamkeit und die Gruppe „Disclosure“ präsentierte sogar einen kleinen Remix, indem sie den Clip live abspielte. Der Titel des Tracks wurde am 25. August über Twitter mit einem Link zur Vorabveröffentlichung bekannt gegeben. Die Posts der Künstler wurden bald mit Tausenden von Kommentaren begeisterter Fans überschwemmt, von denen einer scherzte: „Es ist verrückt, dass wir früher zu Liedern von Sam Smith geweint haben, aber jetzt können wir uns bewegen und wirklich entspannen.“ Was für eine Wendung! Alle warteten auf die Veröffentlichung des Songs!

Interessante Fakten

  • Für Kim Petras ist „Unholy“ der erste Song, der Platz 1 der Charts erreicht, und Smiths achter.
  • Der Hit wurde in Jamaika geschrieben. Künstler erklären, wo die Sterne voller Inspiration sind.
  • Das Arrangement verwendet eine interessante Kombination aus elektronischem Klang und Chor.
  • Die Musiker verwendeten einen seltenen phrygischen Modus.
  • Petras erwähnt in seinen Texten den Namen der barbadischen Sängerin Rihanna.
  • „Unholy“ wurde Smiths kommerziell erfolgreichste Single und übertraf „Stay with Me“ aus dem Jahr 2014.

Meinungen

Anaya B. Thomas von Harvard Crimson bezeichnete den Titel als „die heißeste Single der letzten Zeit“ und lobte die Art und Weise, wie sich die Interpreten trotz der Genreunterschiede ergänzten.

Allie Patton von American Songwriter lobte den Track für seine Lebendigkeit und tanzbaren Beats. Alli bemerkte auch den Originaltext des Liedes und den Grad der Intrige, den die Künstler hervorgerufen hatten.

Jeremy Atherton Lin erklärte, dass das Werk „die Bühne dreht“ und auch von weiblicher Kraft erfüllt sei.

Die Bedeutung von „unheilig“ – Sam Smith

Das Lied beschreibt den Verrat ihres Mannes. „Etwas Unheiliges“ (übersetzt ins Russische – „etwas Unheiliges“ – so nennen die Darsteller Verrat. Der Verrat findet streng vertraulich statt, zu Beginn des Liedes singt Sam Smith: „Sie wird dich verlassen, wenn sie herausfindet, was du bist.“ sind dabei.“

Die Bedeutung der Komposition wird natürlich im Musikvideo deutlicher. Darin sehen wir einen pingeligen Mann, der sich hastig von seiner Frau verabschiedet und irgendwohin geht. Die Frau entdeckt in den Dingen, die er ihr hinterlassen hat, ein Verhütungsmittel, und der Mann kommt zu einer Erotikshow, die entweder ein Bordell oder einen Stripclub verkörpert. Hier passt alles zusammen.

Die Künstler sind bestrebt, uns die träge Atmosphäre verführerischer Ausschweifungen sowie die Spannung zu zeigen, die in der Hauptfigur entsteht. Dies wird im Text des Liedes perfekt nachgezeichnet, es strahlt einen gewissen Vorwurf gegen den Mann aus. Gleichzeitig spielt er aber auch mit den Gefühlen des Zuhörers.

Am Ende der Geschichte erscheint die Frau unseres Helden in der Show und sieht ihren Mann auf dem Boden liegen, umgeben von Tänzern und Tänzern. Sie steht neben ihm und zieht ihre Kleidung aus, als würde sie mit der örtlichen Atmosphäre verschmelzen. Dies ist wahrscheinlich der wichtigste Punkt. Wir erwarten, dass das Mädchen Wut und Groll zeigt, aber sie ist offenbar fasziniert. Das ist die Hauptbedeutung des Liedes – Charme.

Meinungen

Anaya B. Thomas von Harvard Crimson bezeichnete den Titel als „die heißeste Single der letzten Zeit“ und lobte die Art und Weise, wie sich die Künstler trotz ihrer Genreunterschiede ergänzten.

Allie Patton von American Songwriter lobte den Track für seine Lebendigkeit und tanzbaren Beats. Alli bemerkte auch den Originaltext des Liedes und den Grad der Intrige, den die Künstler hervorgerufen hatten.

Jeremy Atherton Lin erklärte, dass das Werk „die Bühne dreht“ und auch von weiblicher Kraft erfüllt sei.

Videoclip

Das Musikvideo zum Song wurde am 30. September 2022 veröffentlicht, eine Woche nach der Veröffentlichung der Single auf Musikplattformen. Die Regisseurin war Floria Sigismondi. Sam fungiert in dieser Einrichtung als Moderator und singt ein Lied, umgeben von Tänzern in Frauenkostümen. Der Saal ist voller Gäste. Anschließend steigt Petras in einer herzförmigen Leier auf die Bühne und tanzt dann in einem Auto. Kim ähnelt in ihrer Kleidung Madonna. Video inspiriert von A Clockwork Orange und Bob Foss.

Über Darsteller

Samuel Frederick Smith, besser bekannt als Sam Smith, ist der größte Durchbruch in der britischen Szene der letzten fünf Jahre, die süßeste Stimme Englands. Einigen Quellen zufolge wurde Sam in London geboren, anderen zufolge im Dorf Great Chishill, anderen zufolge in der kleinen Stadt Bishops Stortford. Ein talentierter Künstler wurde 1992 geboren. Er interessierte sich schon früh für Musik und seine Eltern unterstützten die musikalischen Hobbys des Jungen nachdrücklich. Sie sagen, dass übermäßige Aufmerksamkeit sogar zur Entlassung der Mutter von der Arbeit geführt habe. Der junge Mann hat talentierte Verwandte: Alfie Allen – der Schauspieler von „Game of Thrones“ und Rose Beatrice Cooper – die beste Solokünstlerin des Jahres 2010 laut BRIT Awards. Sam ist einer von denen, die schon früh im musikalischen Bereich Erfolge erzielen konnten. Seine Musik ist eine Mischung aus RnB und Denas-Pop, und den Texten wird von Kritikern oft Naivität vorgeworfen. Die Liste der Erfolge des Künstlers sowie die Art und Weise, wie geschickt er die Charts und die Herzen der Fans erobert, machen deutlich, dass der Musiker eine würdige Zukunft vor sich hat.

Kim Petras ist eine beliebte Musikkünstlerin aus Deutschland. Sie hat viele Fans aus der ganzen Welt. Aber irgendetwas an ihr ist ungewöhnlich. 1992 erblickte ein Junge namens Tim in Köln das Licht der Welt. Doch der Junge verhielt sich wie ein Mädchen und erklärte, er sei überhaupt kein Junge. Im Alter von 6 Jahren begann Tim seine Transgender-Transition. Im Alter von 13 Jahren war der Übergang abgeschlossen. Die Eltern hatten es schwer, aber sie unterstützten ihr Kind und halfen in allem. In nur wenigen Jahren wurde Kim zu einer aktiven Verfechterin der Rechte von Transgender-Menschen – sie musste nicht nur die Flagge der „Geschlechterfreiheit“ schwenken, sondern sich auch mit den Gesetzen, Regeln und bürokratischen Hürden auseinandersetzen. Der Teenager erregte im Alter von 13 Jahren große Aufmerksamkeit, als er im Fernsehen auftrat. Im gleichen Alter veröffentlichte das Mädchen Videos im Internet, in denen sie ihre stimmlichen Fähigkeiten unter Beweis stellte. Später wurde ein berühmter deutscher Produzent auf sie aufmerksam und nahm sie bei Joyce Records unter Vertrag. Am 3. August 2017 fand die Premiere der Debütsingle „I Don’t Want It All“ statt und die Zusammenarbeit mit der Rap-Künstlerin Lil Aaron sorgte für größere Popularität. Am 1. Oktober 2018 erschien ein Mini-Album mit dem Titel „TURN OFF THE LIGHT, VOL. eins“. Die Veröffentlichung hat ein Halloween-Thema. Kim verfügt über eine umfangreiche Sammlung an Videoclips und filmt immer seine besten Arbeiten. Unheilig ist keine Ausnahme.

Ergebnisse

Natürlich war der Titel „Unholy“ für beide Künstler ein starker Anstoß. Darüber hinaus skizzierte er einen neuen Entwicklungsvektor für sie. Kim fehlte eindeutig ein so teurer Clip in ihrem kreativen Portfolio. Gleichzeitig ergänzte sie mit ihrer Lässigkeit perfekt Smiths Stil. Eine Mischung aus Dance-Pop und Chor kann zu einem neuen Trend in der Welt- oder zumindest in der englischen Musik werden. Und solch eine ungewöhnliche erotische Atmosphäre ist definitiv in der Lage, einen Meilenstein in der Kunst der Musikvideoproduktion zu setzen. Der Kühnheit und Emanzipation, die dem Werk innewohnen, ist es einfach zu verdanken, dass es die Herzen immer neuer Fans auf der ganzen Welt erobert.

Add a comment