Die Bedeutung des Liedes «telepatía» von Kali Uchis

„Telepatía“ ist eine 2020 von der amerikanischen Singer-Songwriterin Kali Uchis veröffentlichte Single aus ihrem zweiten Studioalbum Sin Miedo. Das Lied erlangte große Popularität, nachdem TikTok-Benutzer begannen, das Lied häufig in ihren Videos zu verwenden. Versuchen wir herauszufinden, worum es in diesem Lied geht und warum es Hörer aus der ganzen Welt anspricht.

Geschichte des Liedes

Nachdem das Lied populär geworden war, erschienen im Netzwerk offizielle Kommentare des Sängers zu diesem Lied. In einem Interview sagt sie, dass sie beim Schreiben des Liedes von der Möglichkeit inspiriert wurde, geistig mit einer Person zusammen zu sein, die ihr am Herzen liegt. Die von ihr verwendete Technik wurde von Musikkritikern und Zuhörern sehr geschätzt. Die Sängerin selbst erklärt sich seit langem als geschlechtsneutrale Person und verwendet daher in dem Lied, in dem sie ihrem Partner im Geiste ihre Liebe gesteht und Liebe macht, keine Wörter, die auf ein bestimmtes Geschlecht hinweisen würden. Somit konnte das Mädchen die Komposition sowohl einem Mann als auch einer Frau widmen. Das Mädchen verbirgt sorgfältig ihr Privatleben und versucht nicht, der Presse von ihr zu erzählen.

Welche Bedeutung hat das Lied?

Das Lied ist auf Spanisch geschrieben und erzählt davon, wie sich die Heldin geistig an ihre Seelenverwandte wendet, ihr ihre Liebe gesteht und Liebe macht. Im Internet wurde das Lied bereits als Hymne für Menschen bezeichnet, die gezwungen sind, Beziehungen auf Distanz aufzubauen, oder diese nicht abbrechen wollen.

Der Text ist voller sehr berührender und intimer Momente, die die Zuhörer zweifellos dazu veranlasst haben, sich in diesem Text wiederzufinden. Die Hauptidee, die Kali Uchis zu vermitteln versuchte, findet sich im Refrain des Liedes:

„Weißt du, ich bin nicht weit von dir entfernt (*gemeint ist die Entfernung eines Fluges).
Wenn Sie möchten, können Sie in einem Privatjet fliegen.
Wir haben eine Fernverbindung.
Und du bringst mich zum Leuchten, ohne mich überhaupt zu berühren.
Wissen Sie, ich habe viel zu sagen.
All diese Stimmen tief in meinem Unterbewusstsein
Erzähl mir alles, was du denkst
Und ich kann mir vorstellen, was du vorhast.

Das Lied erzählt uns die traurige Geschichte eines Mädchens, das nicht in der Nähe seines Geliebten sein kann, aber die starke Bindung zwischen ihnen ermöglicht es ihnen, zumindest geistig zusammen zu sein. Trotz aller Zärtlichkeit und Texte, von denen der Text des Liedes durchdrungen ist, wird eine solche Liebe als unglücklich empfunden, da wir keine Rückmeldung vom Liebhaber des Mädchens sehen. Es ist schwierig, eine Beziehung als gut und erfolgreich zu betrachten, wenn einer der Partner mehr tut als der andere.

Schauen wir uns die Zeilen an, in denen die Sängerin überrascht ist, dass sie nicht wusste, dass zwischen Menschen eine so starke Verbindung besteht, dass sie sogar im Geiste in einem leeren Bett Liebe machen können, wenn die Nacht sie vor der ganzen Welt verbirgt. Sie sagt, dass es sie verrückt macht und ihr das Gefühl gibt, wirklich glücklich und begehrenswert zu sein.

Man kann davon ausgehen, dass es in diesem Lied um unerwiderte und unerwiderte Liebe geht. Das Mädchen denkt die ganze Zeit an ihren Partner, macht im Geiste Liebe mit ihm und stellt sich lebhafte Bilder ihrer Einheit im Kopf vor, aber eine so notwendige Einheit kommt nicht zustande. Es ist sehr seltsam, dass Versuche, mit einem Partner zu telefonieren oder Nachrichten auszutauschen, wenn sie ihn braucht und ein akutes Verlangen verspürt, ignoriert werden. Es stellt sich die Frage: Kann sie ihm schreiben oder ist er so unzugänglich, dass er nicht einmal von ihrer Existenz weiß?

Musik-Video

Heute hat der offizielle YouTube-Kanal der Sängerin fast 2.000.000 Abonnenten. Das Video zum Song „Telepathy“ wurde dort am 19. März 2021 veröffentlicht und konnte bereits wahnsinnige 92.000.000 Aufrufe und 57.000 Kommentare sammeln.

In dem Video war die Sängerin selbst im Gefolge einer einfachen spanischen Stadt im Outback zu sehen. Ihr Outfit und Make-up sind mehr als offenherzig, was dem Bühnenbild der Darstellerin entspricht. Die Videosequenz kann in zwei Handlungsstränge unterteilt werden: Der erste handelt von ihren Spaziergängen durch die Stadt und Gedanken über ihre Geliebte, der zweite sind offenere Schnitte, in denen das Mädchen zu einem Preis auftritt oder mit Gedanken an ihren Seelenverwandten im Bett liegt. Der Liedtext ergänzt die Videosequenz perfekt und verleiht dem Geschehen Dynamik.

Später gab das Mädchen zu, dass das Video in ihrer Heimatstadt Pereira gedreht wurde und das Hauptziel des Videos darin bestand, die Schönheit dieser Region und der dort lebenden Menschen zu zeigen. Der Text, so die Sängerin, spreche für sich und bedarf keiner weiteren Erklärungen. Auch beim offiziellen Clip führte die Sängerin selbst Regie und wählte die Straßen aus, auf denen gedreht werden sollte.

Wissenswertes über die Sängerin und ihre Arbeit

Vor ihrer Popularität im Internet mit dem Lied „Telepatía“ war die Interpretin der breiten Öffentlichkeit nicht bekannt. Danach schaffte sie es jedoch in die Liste der fünf besten Songs des Billboard-Magazins, erhielt eine Grammy-Nominierung und bereitet nun ein neues Studioalbum vor.

Add a comment