Die Bedeutung des Liedes «Shake It» von Metro Station

Haben Sie sich jemals gefragt, warum die Jugend von heute so besessen von Musik ist? Warum früher, als die Musikindustrie noch nicht entwickelt war und junge Männer und Frauen Beethoven oder Chopin hörten, zogen junge Menschen es vor, Bücher zu lesen und etwas anderes zu tun? Nur wenige Menschen begeisterten sich für gesellschaftliche Veranstaltungen, viele hielten die Musik berühmter Komponisten für langweilig. Was ist das Hauptproblem, dass junge Menschen so sehr versuchen, in die Musikindustrie einzusteigen?

Die moderne Musikindustrie bietet eine einzigartige Gelegenheit für jeden, der sich im Bereich Musik versuchen möchte. Dies liegt daran, dass neben den üblichen Stilen des Popgesangs mittlerweile auch Rock, Instrumentaldarbietung, Rap und viele andere Arten des Singens und Schreibens von Texten aktiv einbezogen werden. Um das Vorhandensein einer größeren Chance bestmöglich zu berücksichtigen, ist es notwendig, die Entwicklung von Technologien zu berücksichtigen. Was geschah als nächstes? Berühmte Sängerinnen und Sänger wie Ani Lorak, Max Barskikh oder Alla Pugacheva singen fernab von Sex, Drogen, Geld und teuren Autos. Sie haben Lieder voller Bedeutung, Weiblichkeit oder Kühnheit. Aber was wäre, wenn wir Künstler wie OG Buda, Mayot oder Soda Luv auseinandernehmen würden? Sie versorgen Jugendliche mit Liedern über Drogen, Omas (Geld), Färsen und Schubkarren.

Zu denen, die ein Lied ohne Bedeutung schrieben, gehörte Metro Station.

Die Geschichte der Gründung einer neuen Band namens Metro Station

Leider war es nicht möglich, etwas über die Entstehungsgeschichte des Songs „Shake It“ herauszufinden, da die Band selbst nichts Interessantes dazu gesagt hat. Sagen wir einfach, es gab keine Hintergrundgeschichte, aber es gibt einige interessante Informationen über die Gründung der Gruppe und die Bedeutung des Liedes als Ganzes.

Im Jahr 2006 beschließen Trace und Mason, eine Gruppe zu gründen. Die Idee kam ihnen, als sie sich am Set von „Hannah Montana“ trafen. Der Keyboarder und Bassist ist Blake Healy, eine von Cyrus eingeladene Person, und er selbst war der Sänger und spielte Gitarre. Musso ist der Rhythmusgitarrist und Hauptsolist.

Anthony Improgo machte auf die neu gegründete Gruppe aufmerksam und bald wurde ihr Debütsong namens „Seventeen Forever“ veröffentlicht. Im September 2007 veröffentlichten die Jungs ihr erstes Album, aufgenommen im Studio. Sie hatten zwei Singles – „Kelsey“ und „Control“. Die veröffentlichten Songs erreichten keine hohen Platzierungen, allerdings stiegen die Verkäufe der Gruppe gut.

Bedeutung der Metrostation – Shake It

Worum geht es in „Shake It by Metro Station“? Der beliebte Song „Metro Station“ der Band hat zwei Interpretationen. Erstens dreht sich in dem Lied alles um Sex. Es geht darum, in einen Club zu gehen, ein Mädchen kennenzulernen und es dann für die Nacht mit nach Hause zu nehmen. Obwohl er mit ihr schlafen möchte, ist er auch schüchtern und nervös, wie der Text erklärt: „Und ich dachte an Orte, an denen ich mich verstecken könnte, ich könnte sagen, ich habe es nicht eilig.“ Die zweite Interpretation geht über die sexuelle Natur des Liedes hinaus und besingt ein Paar voller Jugend. Ein junges Paar fühlt sich lebendig und jung, es besitzt Vitalität.

Es geht darum, mit dem Strom zu schwimmen und den Moment zu genießen, in dem die Worte sagen: „Wenn sie es so macht, wirst du es dann auch so machen?“ Wenn sie sich so berührt, berührst du dann ihren Rücken?“ Viele TikToker waren überrascht, als sie feststellten, dass es in dem Lied nicht um Tanzen geht, da Schütteln ein umgangssprachlicher Begriff für Tanzen ist. Warum liegt „Shake It by Metro Station“ im Trend? TikTok-Benutzer waren von diesem Lied begeistert und führten zu einem seiner Teile eine Tanzroutine auf. Es scheint mehrere Versionen des Rundens zu geben, aber eine beinhaltet Ellbogenbewegungen, Kopfnicken, Schütteln und andere Bewegungen.

Die erkennbarste Bewegung in einem Satz ist, wenn zwei oder mehr Personen sich wiederholt mit den Ellbogen schlagen. Die TikToker @littledoorag und @number9ok5 veröffentlichten ihre Version des Tanzes erstmals am 16. Juli 2020. In der ersten Woche nach der Veröffentlichung verwendeten über 26.000 Menschen Ton, um denselben Tanz zu kreieren. Das Video hat derzeit über 8,2 Millionen Aufrufe auf TikTok und über 78.000 Shares. Auch große TikTok-Namen wie Addison Ray, Dixie D’Amelio und Lil Huddy haben den Clip nachgebildet.

Es stellt sich heraus, dass die modernen Realitäten ein Relikt vergangener Jahre sind. Aus der Entstehungsgeschichte des Liedes geht hervor, dass es im Jahr 2008 entstanden ist. Es stellt sich heraus, dass die Menschen bereits vor buchstäblich 15 Jahren begannen, über Sex, Drogen, einen wilden Lebensstil usw. zu schreiben. Deshalb denke ich, dass die heutigen Künstler sich von alten Bands und Solokünstlern ernähren, die über solche Dinge schreiben. Tatsächlich werden viele Leute, die keine Fremdsprache beherrschen, im Leben die Bedeutung des Liedes „Shake It“ von Metro Station nicht verstehen, aber wenn Sie die Übersetzung lesen, können Sie deutlich erkennen, worüber die Interpreten tatsächlich geschrieben haben.

Zusammenfassend

Die moderne Realität zeigt, dass Lieder, die vor mehr als zehn Jahren geschrieben wurden, dieselbe Bedeutung und Botschaft hatten wie die „Meisterwerke“ moderner Interpreten. Jeder ist bestrebt, ein Lied über das zu schreiben, was bei jungen und älteren Menschen am interessantesten und am meisten diskutiert wird. Es ist erwähnenswert, dass die Großeltern kaum schlecht reagiert hätten, wenn ein junger Teenager ein Lied über eine Heuschrecke geschrieben hätte. Aber wenn junge Menschen versuchen, über ihr Alter hinaus älter und „klüger“ zu wirken, kommen hier die echten Monologe der älteren Generation ins Spiel.

„Metro Station“ hat uns allen bewiesen, dass Songs schon vor einigen Jahrzehnten mit einem Hang zu sexuellen Untertönen geschrieben wurden. Natürlich ist es auf Englisch viel angenehmer, Lieder über Sex zu hören als auf Russisch, aber Tatsache ist, dass es sie schon damals gab. Deshalb sollte man die moderne Gesellschaft nicht dafür verurteilen, dass sie Texte über Sex, über Drogen, über Autos und Mädchen schreibt. Jeder schreibt wegen seiner Promiskuität und wegen des Wunsches, aus der Masse herauszustechen.

Der psychologische Faktor beeinflusst einen Menschen zu sehr und kluge junge Künstler nutzen ihn geschickt. Denn etwas, das ständig gehört und diskutiert wird, fliegt immer in die Höhe. In diesem Artikel wurden zwei Untertexte des Songs „Shake It“ von Metro Station beschrieben, der vor 15 Jahren den ersten Platz belegte.

Add a comment