Die Bedeutung des Liedes «Harry Styles» von As It Was

Harry Styles ist ein britischer Singer-Songwriter, der für seinen einzigartigen Musikstil bekannt ist. Eine seiner beliebtesten Kompositionen, „As It Was“, ist dank ihres Retro-Sounds und der interessanten Texte vielen Fans im Herzen geblieben.

Geschichte des Schreibens von Harry Styles – wie es war

Das Lied wurde zusammen mit seinem zweiten Studioalbum Fine Line veröffentlicht. Die Veröffentlichung des gesamten Albums erfolgte im Dezember 2019 und das Lied wurde vom Sänger selbst sowie von Tyler Johnson und Kid Harpoon geschrieben. Die Komposition wurde von denselben Leuten produziert.

In einem Interview mit dem Rolling Stone Magazin verriet Harry Styles, dass „As It Was“ einer der ersten Songs war, die er für Fine Line schrieb. Ursprünglich wollte er es „Sport“ nennen, aber später entschied der Sänger, dass es besser sei, den Namen „As It Was“ zu belassen, da er auf diese Weise den Zuhörern Hinweise auf seine Gedanken gibt. Obwohl das Lied in nur wenigen Stunden geschrieben wurde und die Aufnahme in einem einzigen Take erfolgte, hinderte sie das nicht daran, beim Zuhören ganz oben mitzuspielen.

Die Sängerin teilte auch mit, dass sie das instrumentale Mellotron verwendet habe, um den atmosphärischen und nostalgischen Klang des Liedes zu erzeugen. Dies ist einer der ersten Synthesizertypen, die in Songs der 80er Jahre zu hören sind. Am häufigsten taucht dieses Instrument in psychedelischer Musik auf, in der es notwendig ist, eine fröhliche Stimmung hinzuzufügen. Aber Harry Styles verwendete traurige Texte und schaffte es mit Hilfe eines Melotrons, die Zuhörer in einen verträumten, nostalgischen Zustand zu versetzen. Genau das strebte der Sänger an.

Bedeutung von Harry Styles – wie es war

„As It Was“ ist ein Lied, das die Zuhörer dazu motiviert, auf die eigene Vergangenheit zu blicken, vielleicht sogar durch Bedauern. Alle Texte basieren auf Reflexionen über vergangene Beziehungen, auf den Emotionen, die der Sänger erlebte, als er verliebt war. Stiles zeigt den Zuhörern, dass er diese Erinnerungen noch einmal erleben möchte, teilt aber auch mit, dass er einige davon lieber vergessen würde.

Dies ist jedoch nicht die einzige Interpretation des Liedes. Einige Fans des Sängers spekulieren, dass die Bedeutung des Textes in dem Kindheitstrauma liegt, das dem Sänger zugefügt wurde, als er noch ein Kind war. Seine Eltern ließen sich scheiden, als Harry Styles noch sehr jung war, und seitdem hat er seinen Vater nicht mehr gesehen. In der zweiten Strophe des Liedes werden folgende Zeilen erwähnt:

Es klingelt / Und niemand kommt / um zu helfen / Dein Papa lebt allein / Er will nur wissen, dass es dir gut geht, / oh-oh-oh hilf / Dein Vater lebt alleine / Er will nur wissen, dass es dir gut geht Okay“

Ebenfalls zu Beginn ist die Stimme eines kleinen Kindes zu hören, das sagt: „Komm schon, Harry, wir wollen dir gute Nacht sagen!“ „Harry, wir wünschen dir eine gute Nacht.

Dies könnte darauf hindeuten, dass der Sänger in eine sehr ferne Vergangenheit eintaucht und sich an die Liebe zu seinem Vater erinnert und auch daran, wie sehr er vermisst wird. Dann kommt der nächste Vers:

„Haltet mich zurück, /Die Schwerkraft hält mich zurück, /Ich möchte, dass du deine Handfläche ausstreckt, /Warum belassen wir es nicht dabei?/Nichts zu sagen/Wenn alles im Weg steht,

Es scheint, dass du nicht ersetzt werden kannst, /Und ich bin derjenige, der bleiben wird“ – „Haltet mich fest / Die Schwerkraft hält mich zurück / Ich möchte, dass du deine Hand ausstreckt / Warum hören wir nicht dort auf? / Nichts zu sagen / Wenn Dinge dazwischenkommen

Scheint, als ob du nicht ersetzt werden kannst / Und ich bin derjenige, der bleibt.

In einem Interview mit Apple Music stellt Styles fest, dass das Lied die Metamorphose thematisiert, die während der Pandemie stattgefunden hat. Darauf deuten die Zeilen „Die Schwerkraft hält mich zurück“ hin. Zu diesem Zeitpunkt zog sich der Sänger von seiner Musikkarriere zurück und widmete sich seiner Familie, er wurde Freund, Sohn und Bruder. Er erwähnt auch, dass die Welt nach der Pandemie nicht mehr dieselbe sein wird.

Im Refrain sagt er außerdem, dass die Gegenwart nicht mehr so ​​sein wird wie die Vergangenheit. Wie sich seine Welt verändert hat: „In dieser Welt sind es nur wir,/ Du weißt, dass es nicht mehr dasselbe ist, wie es war.“ „In dieser Welt dreht sich alles um uns, wissen Sie, es ist nicht mehr so ​​wie früher.“ Im dritten Vers werden den Zuhörern folgende Zeilen offenbart:

„Geh nach Hause, geh weiter, / Lichtgeschwindigkeitsinternet / Ich will nicht reden / darüber, wie das war / Verlasse Amerika, zwei Kinder folgen ihr / Ich will nicht reden / darüber, wer zuerst was macht“ – Geh nach Hause , vorwärts, / Internet mit Lichtgeschwindigkeit / Ich will nicht darüber reden, wie es war / Verlasse Amerika, zwei Kinder folgen ihr / Ich will nicht reden / darüber, wer es zuerst macht.

Diese Zeilen aus der dritten Strophe handeln angeblich von Harry Styles‘ Vergangenheit, als er eine Beziehung mit Olivia Wilde hatte. Sie lebten in Amerika und Olivia hatte zwei Kinder.

Was am Ende von „As It Was“ deutlich wird, ist, wie intim Styles beim Schreiben seiner Musik ist und den Hörern echte Reflexionen verpackt in der Popmusik der 80er Jahre offenbart. Egal, ob er über das Alleinsein in der Isolation, seine Beziehung oder eher eine Kombination aus beidem spricht, in „As It Was“ ist es ihm auf jeden Fall gelungen, seine Reife zum Ausdruck zu bringen.

Add a comment