Die Bedeutung des Liedes «Gilded Lily» von Cults

The Cults sind eine amerikanische Musikerband, die 2010 gegründet wurde. Damals wurde sie vom 25-jährigen Gitarristen Brian Oblivion und der Sängerin Madeline Follin geleitet.
„Go Outside“ wurde 2011 ihr Debütalbum, das auch der Titel eines ihrer ersten Songs ist. Das Album erntete viel Kritik, wurde wie viele Songs der New Yorker Indie-Pop-Gruppe in der Zukunft diskutiert.
Ihr nächstes Album war erst 2013 zu hören.

Die Entstehungsgeschichte des Liedes.

Der Titel Gilded Lily ist der beliebteste des gesamten Albums. Neben diesem Song enthält das 2017 erschienene Album Offering zehn weitere Ideen dieser Gruppe. Zu den beliebtesten gehören nach Gilded Lily die Titel „Clear from Far Away“, „I Took Your Picture“ und „Offering“. Viele Lieder dieser Gruppe sind von tiefen Emotionen durchdrungen, und häufiger sind es keine Emotionen, die von den Zuhörern leicht „gelesen“ werden können. In jedem Lied gibt es einen Widerspruch zu sich selbst, es gibt Liebe und Wut zugleich, Selbst- Zerstörung und ein wunderbarer Zustand der Behaglichkeit.
Das Erscheinungsdatum war der 6. Oktober 2017. Die Entstehungsgeschichte ist wirklich mysteriös. Seit 2013 herrscht Ruhe in der Gruppe, seit 4 Jahren warten Fans auf ein neues Album.

Brian Oblivion sagt in einem Interview über die Entstehung des Albums, dass sich heutzutage viele Menschen ungehört fühlen und dass man sich einsam und hilflos fühlen kann, egal wie viele Menschen in der Nähe sind. Und Madeline Follin, eine hervorragende Sängerin mit starker Stimme, bemerkte, dass man zuallererst die Menschen wertschätzen müsse, die in schwierigen Zeiten dort waren und die trotz allem nicht gegangen sind.

Das Lied wurde in Großbritannien, den Vereinigten Staaten von Amerika und Neuseeland in die Charts aufgenommen. Tausende und Abertausende Menschen sind von dem Schmerz, der in dem Lied zum Ausdruck kommt, überwältigt.

Bedeutung der vergoldeten Lilie – Kulte

„Habe ich nicht genug gegeben?“ Sie müssen sich dieses Lied anhören, jede Emotion, jedes Wort in sich aufnehmen. Menschen verlassen Ihr Leben, um den Schmerz loszuwerden, in dem Wissen, dass Sie für immer Teil des Lebens des anderen waren und sein werden. Aber Beziehungen bewahren einen Menschen nicht immer vor der Einsamkeit, im Gegenteil – manchmal verursachen sie sie, wenn keine echte Intimität besteht oder der Wunsch besteht, seine Gefühle mit einem geliebten Menschen zu teilen. Manchmal muss man einfach der Wahrheit ins Auge sehen und sich erst einmal eingestehen, dass es Beziehungen gibt, aber Liebe, Intimität und das Gefühl, wertvoll zu sein – das gibt es schon lange nicht mehr.

Immer der Narr mit dem langsamsten Herzen, aber ich weiß, dass du mich mitnehmen wirst. Wir werden in Räumen zwischen Wänden zwischen Wänden leben. Jeder wird jede Zeile des Tracks auf seine Weise verstehen, aber Einsamkeit „dringt“ in jeder Zeile nach, wenn nicht sogar ein Schrei der Ohnmacht aus der Tatsache, dass ein geliebter Mensch dich nicht hört.

Laut dem Sänger des Liedes sind die Hauptgefühle, die dieses Lied erfüllen, Wut und Erleichterung. Sie spricht darüber, dass „Monolithic“, der ebenso populäre Titel, der einzige ist, in dem es wirklich um Liebe geht.

Sinnlichkeit und die Fähigkeit des Liedes, die Saiten der Seele vieler, vieler Menschen zu berühren, machten Gilded Lilys Lied zum beliebtesten im Album 2017. Viele Menschen hören in diesem Titel eine Geschichte aus ihrem Leben, sie erkennen die Situationen, in denen sie sich selbst befanden. „Dieses Lied ist sowohl Schmerz als auch Therapie, es macht mich sowohl traurig als auch glücklich“

Interpretation des Liedtextes.

Viele interpretieren dieses Lied als Ode an die Liebe, obwohl, nachdem sie versucht haben, es tiefer zu verstehen, im Text und in der Musik der Schmerz der Einsamkeit steckt und tatsächlich die Vorteile der Einsamkeit nur von denen erkannt werden, die sich bewusst für diesen Zustand entscheiden.

„Jetzt ist es lange genug her, darüber zu reden“? Was ist der Punkt? Genug Zeit? Sie versuchen uns zu vermitteln, dass einige Ereignisse vor uns liegen, und wenn wir wirklich bereit sind, zu erkennen, was passiert ist, es zu diskutieren und zu analysieren, passiert es, dass das keinen Sinn mehr hat.

„Aber ich weiß, dass du mich mitnehmen wirst“ (Aber ich weiß, dass du mich mitnehmen wirst)… Die Hoffnung, dass die Liebe noch nahe ist, dass die Liebe nicht verschwinden wird, lebt immer noch im Herzen eines Menschen.
Schalten Sie alle Alarme aus und lügen Sie mich an, gehen Sie und strecken Sie ihre Arme hoch (Schalten Sie alle Alarme aus und lügen Sie mich an, gehen Sie und strecken Sie Ihre Hände nach ihnen aus), obwohl Sie bereits erkennen, dass die Person sich schließt und die Kommunikation mit Ihnen blockiert , es gibt keine Fürsorge und kein Mitgefühl.

Zweifellos steckt in dem Lied Liebe, aber der Sprecher versucht sich zu verstecken, aus dieser Einsamkeit in Beziehungen in sich selbst herauszukommen, wie die Zeile „Wir werden im Raum zwischen den Wänden leben“ zeigt, die Unwilligkeit, angemessen darüber zu sprechen Themen, die zwei Menschen wichtig sind, schaffen Barrieren zwischen geliebten Menschen. Und es scheint, dass Sie so viel oder sogar alles für diese Beziehungen/Menschen tun, aber … ist das genug? ..

Dieses Lied verdient es, von möglichst vielen Menschen gehört zu werden, denn viele Menschen hören in dem Lied eine Geschichte über sich selbst, sie erkennen die Situationen, in denen sie sich selbst befanden. Die Hauptsache ist, keine Angst davor zu haben, man selbst zu sein und mutig zu sagen, was man denkt.

Add a comment