Die Bedeutung des Liedes «Flowers» von Miley Cyrus

Viele Teenager sahen Kinderdarsteller auf blauen Bildschirmen und wollten so sein wie sie. Beliebtheit, Geld, Reisen, Touren, alle Fans sahen darin das schicke Leben, das Millionen von Teenagern beim Anblick ihrer Idole wollten, aber ist es wirklich so toll? Talentierte Kinder begannen in der Serie mitzuspielen, die immer beliebter wurde. Danach nahmen sie ein Album auf, gingen auf Tour und drehten neue Staffeln.

Ein solches berühmtes Kind war Miley Cyrus, die durch ihre Hauptrolle in der Teenagerserie Hannah Montana berühmt wurde. Seitdem sind viele Jahre vergangen, aber es hat nicht an Popularität verloren. Sie wurde Sängerin und veröffentlicht verschiedene Lieder. Einer der jüngsten Songs war die Komposition „Flowers“ (Flowers), einer der Songs des neuen Albums, zu dem ein Video gedreht wurde. Es verbreitete sich schnell viral und wurde aufgrund des semantischen Textes als Hymne der starken Frauen bezeichnet.

Geschichte des Liedes

Um die Geschichte dieses Liedes vollständig zu verstehen, müssen Sie sich an die Vergangenheit erinnern. Miley und Liam lernten sich bereits 2008 während der Dreharbeiten zu „The Last Song“ kennen, offiziell bestätigten sie ihre Beziehung jedoch erst 2010, als sie bei der Premiere des Films gemeinsam über den roten Teppich liefen. Von dieser Zeit an begann ihre Beziehung. Hemsworth machte seiner Geliebten nach einem Jahr Beziehung einen Heiratsantrag und überreichte ihm sogar einen Ring, aber die Angelegenheit ging nie über das Standesamt hinaus, und im Jahr 2013 wurde allgemein von einem Beziehungsabbruch gesprochen! Nach Liam hatte das Mädchen andere Freunde, aber alle Beziehungen hielten nicht lange.

2016 kündigten die beiden Stars erneut ein Wiedersehen an. Es war der Monat Januar, im Oktober sagte die Sängerin über die Verlobung. Die Hochzeit wurde 2018 heimlich in Malibu für Freunde und Verwandte gespielt. Es scheint, dass dies ein Happy End wie in romantischen Filmen ist, aber leider sieht die Realität anders aus. Nach einem halben Jahr Beziehung begann das Paar zu fluchen. Fans begannen zu vermuten, dass Liam seiner Frau gegenüber schüchtern war. Miley Cyrus spielte früher in der Disney-Serie Hannah Montana mit, und um dieses Image zu „brechen“, begann sie, freizügige Outfits zu tragen, war immer erstaunt über ihr Verhalten und ihre Worte, mit all dem wollte sie ihre Rolle in der Serie loswerden beliebte Teenagerserie und es gelang ihr. Die Sängerin kleidete sich, wie sie wollte, tat und sagte, was sie wollte, und das war es, was Liam beunruhigte.

Fans bemerkten, wie er bei Veranstaltungen Bemerkungen gegenüber seiner Frau machte und zurücktrat, wenn sie etwas tat, was ihm nicht gefiel. Solche Beziehungen hielten nicht lange und bereits 2019 ließen sie sich scheiden, trennten sich und kommunizierten nicht mehr. Reporter interviewten sie, konnten aber die Gründe für die Trennung nicht verstehen, die ehemaligen Liebenden sprachen jeweils ihre eigene Version, es gab Worte über Drogenabhängigkeit, Trunkenheit, Verrat. Bis heute sind die wahren Gründe für die Scheidung unbekannt.

Die Fans hörten die Zeilen des neuen Liedes und stellten fest, dass die Sängerin die neue Komposition ihrem Ex-Mann Liam Hemsworth widmete, mit dem sie lange Zeit eine Beziehung hatte, die jedoch endete. Hier sind die Zeilen zu Ersterem:

Wir waren gut, wir waren GoldIrgendwie ein Traum, der nicht verkauft werden kannWir hatten Recht, bis wir es nicht mehr hattenIch baute ein Haus und sah zu, wie es brannte

Die Sängerin selbst nannte keine Namen, aber an den kleinen Details der Worte im Text kann man die Beziehung zwischen Miley und Liam gut erkennen. In dem Video trug der Sänger einen Anzug, den der ehemalige Liebhaber auf dem roten Teppich anzog, und äußerte sich dann zu ihr über ihr Verhalten. Außerdem sind die Worte aus dem Lied über das brennende Haus eine Metapher für ihr gemeinsames ausgebranntes Haus, in dem sie nach der Heirat lebten, aber zufällig brannte das Haus im Jahr 2018 ab und, was am wichtigsten ist, das Erscheinungsdatum des Liedes ist der 13. Januar, der Tag, an dem Liam geboren wurde. . Der Clip hat eine große Anzahl von Aufrufen und Kommentaren gesammelt, die Miley und ihren Mut unterstützen. Der Clip beginnt mit einem Blick auf die Stadt, Miley geht in einem goldenen Designer-Outfit über den Bürgersteig und singt über vergangene Beziehungen, dass sie ihren Geliebten nicht verlassen wollte und es ihr schwer fiel, sich zu trennen, aber dann wurde ihr klar, dass sie und einer war nicht so schlimm.

Danach schwimmt die Sängerin im Pool und genießt das Leben, weil sie alles loslässt. Sie duscht, zieht den Herrenanzug ihres Ex an und geht zu ihrem alten Haus, tanzt dort und singt darüber, die Vergangenheit loszulassen. Der Text des Liedes und des Videos sind miteinander verbunden und haben eine tiefe Bedeutung. Deshalb wollte Miley allen Mädchen vermitteln, dass man für Ersteres nicht leiden muss, aber wenn man weitermacht, ist Glück nicht immer eine Beziehung mit einem Mann. Die Hauptsache ist, sich selbst zu lieben, sich zu verwöhnen und zu respektieren.

Die Bedeutung des Liedes

Miley Cyrus‘ Lied Flowers handelt von einer Beziehung, in der der Mann die Beziehung abbricht und geht. Die Sängerin selbst litt lange unter diesem Bruch und nun, nachdem sie das Lied veröffentlicht hatte, sagte sie den Fans, dass sie die Beziehung zu ihrem Mann nicht abbrechen wollte, aber nach der Trennung wurde ihr klar, dass es ihr ohne ihn viel besser ging. Der Sänger in diesem Lied bricht mit Beziehungsmustern, dass man zum Glück einen Seelenverwandten haben muss, die Hauptsache ist das Glück einer Frau und Selbstachtung.

Ich kann mir Blumen kaufenSchreibe meinen Namen in den SandRede stundenlang mit mir selbstSagen Sie Dinge, die Sie nicht verstehenIch kann tanzenUnd ich kann meine eigene Hand haltenJa, ich kann mich besser lieben als du

Diese Zeilen aus dem Lied beschreiben perfekt Mileys Moral. Nicht umsonst gilt dieses Lied als Hymne der freien Frauen. Das Mädchen selbst kann sich mit Blumen erfreuen, alleine im Haus leben, in Stille sein, zum Tanzen, in ein Café, ein Restaurant und überall hin gehen. Und das Wichtigste, was in diesem Lied klang, ist, dass dich niemand so lieben wird, wie du dich selbst liebst! Wenn Sie auf sich und Ihren Körper achten, werden Sie Menschen los, die Sie moralisch erniedrigen und Ihnen Vorwürfe machen, wer Sie sind. In Mileys Lied ist alles enthalten.

Lackiere meine Nägel, kirschrotPassen Sie die Rosen an, die Sie hinterlassen habenKeine Reue, kein BedauernIch vergebe jedes Wort, das du gesagt hast

Diese Zeilen bestätigen, dass Frauen dazu neigen, sich selbst die Schuld zu geben und es zu bereuen, nachdem sie sich von einem Mann getrennt haben, und das ist es, was das Selbstwertgefühl senkt. Es ist besser, mit der Erinnerung an die Vergangenheit aufzuhören und in der Gegenwart zu leben!

Sängerin Miley Cyrus veröffentlichte viele Hits, die nach der Veröffentlichung sehr beliebt waren, der Song „Flowers“ bildete da keine Ausnahme. Die Sänger greifen die Texte viral verbreiteter Lieder aus ihrem Leben auf, in denen es um den Schmerz und die Nöte geht, die sie erlebt haben, und das zeigt, dass die Stars ebenso gewöhnliche Menschen sind wie alle anderen. Auch sie können unsicher sein, psychisch leiden, ständig vor der Öffentlichkeit und der Presse stehen, Abschiede erleben und einen Seelenverwandten finden wollen. Der Text dieses Liedes erinnert alle Frauen und Mädchen daran, dass wir das Recht auf Fürsorge, Liebe, Akzeptanz, Vergebung und vor allem auf uns selbst haben.

Der Titel Miley Cyrus Flowers ist zur Hymne der Starken und Unabhängigen geworden

Die Single-Sängerin Miley Cyrus Flowers ist im Web zur Hymne der Starken und Unabhängigen geworden. Das Lied handelt wahrscheinlich von der gescheiterten Beziehung des Stars mit dem Schauspieler Liam Hemsworth. Der lebensbejahende Refrain ist zu einer Bestätigung für diejenigen geworden, die sich von einer schwierigen Trennung erholen möchten.

Sängerin Miley Cyrus hat ein Video zur Single Flowers veröffentlicht, das im kommenden Album Endless Summer Vacation des Künstlers enthalten sein wird. Im Titel erzählt Cyrus eine traurige Geschichte über eine zerbrochene Beziehung.

Der Refrain von Flowers erwies sich als lebensbejahend. Darin singt Miley Cyrus, dass sie keinen Freund braucht, um glücklich zu sein – ein Mädchen kann sich Blumen kaufen oder anfangen zu tanzen.

Obwohl Miley Cyrus in dem Titel keine Namen nennt, sind sich viele Hörer sicher, dass er einer gescheiterten Beziehung mit dem Schauspieler Liam Hemsworth gewidmet ist. Die Sterne begannen sich im Jahr 2009 zu treffen und fast zehn Jahre lang trennten sie sich, dann kamen sie wieder zusammen. Miley und Liam heirateten 2018, ließen sich jedoch einige Monate später scheiden.

Den Internetnutzern ist aufgefallen, dass die Sängerin das Video am 13. Januar an Liam Hemsworths Geburtstag veröffentlichte. Im Text des Liedes ist in der Zeile „Wir haben ein Haus gebaut und gesehen, wie es brannte“ vielleicht nicht nur eine Metapher für eine zerbrochene Beziehung verborgen, sondern auch ein Hinweis auf einen echten Brand in der Villa of Stars in Malibu. Fans bemerkten auch, dass Flowers‘ Refrain eine Reaktion auf Bruno Mars‘ Track „When I Was Your Man“ ist. Laut Billboard gab es unbestätigte Gerüchte im Internet, dass Liam Hemsworth diesen Titel angeblich 2013 Miley „gewidmet“ habe, als das Paar seine Verlobung zum ersten Mal löste.

Wie ein Track von Miley Cyrus zur Hymne für die Starken und Unabhängigen wurde

Nach der Veröffentlichung des Videos eroberte das Lied Flowers schnell die sozialen Netzwerke. Während Miley Cyrus über zerbrochene Beziehungen singt, liegt der aufmunternde Refrain im Trend. Im Video tanzen Jungs und Mädchen dynamisch zum Lied und weigern sich, wegen des Abschieds traurig zu sein.

In viralen Videos erinnern Internetnutzer sich selbst und die Zuschauer daran, auf sich selbst und ihr eigenes Glück zu achten und keine Zeit mit Leiden zu verschwenden. In den sozialen Medien scherzen sie darüber, dass Miley Cyrus‘ „Flowers“ jahrelange Psychotherapie durch sie ersetzt hätten.

Der Trend erfasste auch diejenigen Internetnutzer, die keine schwierigen oder toxischen Beziehungen führten. Im Video versprechen sie, ihr Leben so zu gestalten, dass ihr Wohlergehen nicht von anderen abhängt.

Es scheint, dass das Lied „Flowers“ zur Hymne der Starken und Unabhängigen im Internet geworden ist. In den Kommentaren unter dem Video sprechen Zuhörer darüber, dass es in Ordnung ist, Single zu sein, und dass man aus einer toxischen Beziehung herauskommen muss.

Add a comment