Die Bedeutung des Liedes «Death Bed» von Powfu

Der kanadische Singer-Songwriter Isaiah Faber, genannt Powfu, singt ein wunderschönes Lied „Death Bed“, dessen Übersetzung „Sterbebett“ bedeutet, ansonsten klingt es wie „Kaffee für dich“. Der Darsteller wird von seinen Sorgen und seinen Emotionen erzählen und einen Teil der Liebe und des Verständnisses einbringen.

Die Geschichte des Liedes „Death Bed“

Paaufu wurde in Vancouver, Kanada, geboren. Er ist ein talentierter junger Sänger, Performer und Songwriter, der sich auf melancholischen Lo-Fi-Hip-Hop spezialisiert hat. Lo-Fi ist eine Musikrichtung mit einer charakteristischen geringen Klangqualität, Jazzakkorden, die als Elemente in Form kontextueller Mängel bei der Aufnahme und während der Aufführung berücksichtigt werden. Es gibt bewusste Entscheidungen, Qualitätsstandards für Hintergrundsound und Musikproduktion, die sich im Laufe der Jahrzehnte verändert haben. Das ist der „DIY-Musik“-Stil.

Paufu sagte, er habe den Produzenten von Otterpop getroffen, „Coffee“ gehört und den Klang und die Noten geschätzt. Er fing an, sich selbst zu rappen, legte Zeilen über den Takt, er versuchte es, es gelang ihm. Lyrische Melodien inspirierten und erfüllten die Seele.

Im Jahr 2019 veröffentlichte Powfu am 9. Februar „Death Bed“, das auf Soundcloud und YouTube an Popularität gewann. Der talentierte Powfu unterzeichnete einen Vertrag mit Columbia. Am Tag des 7. Februar 2020 wurde mit Hilfe des Labels der Song erneut veröffentlicht, der den Status eines Welthits erlangte.

Pauf berichtete für das Radio.com-Publikum, dass das Beabadoobee-Lied die Idee für den „Death Bed“-Text inspirierte. Es wird über Kaffee für den Kopf und andere Unterstellungen geschrieben. Das Musikstück „Death Bed“ von Powfu handelt von den Ideen eines jungen Mannes auf seinem Sterbebett. Er wird sterben, der Tod wird ihn holen, aber zuerst wird er dem Mädchen von seinen starken Gefühlen und seiner Liebe erzählen und ihn vor Enttäuschung bewahren.

Der Track enthält einen Auszug aus dem Song „Coffee“ aus dem Jahr 2017, gesungen von der großartigen britischen Sängerin Beabadoobee. Produzierte Otterpops Death Bed-Projekt und schrieb die Texte zu Powfu. Die Veröffentlichung erfolgte am 9. Februar 2018.

Powfu sagte, er habe den Beat vor über einem Jahr gehört, als er SoundCloud durchstöberte. Das Werk wurde an der Grenze zu Lo-Fi-Stilen von Hip-Hop-Songs geschrieben. Mir gefiel das Bebadoobee-Sample, das laut der Sängerin nach Schmerz klingt. Ich wollte zunächst keinen Rap machen, und dann hat er mit willkürlicher Vorbereitung einen Text gemacht. Ein Freund schlug vor, Gesang aufzunehmen.
Es gab einen guten Sound, der die Aufführung inspirierte. Der fertige Song wurde auf SoundCloud veröffentlicht. Innerhalb von 5 Monaten erfolgte eine Bekanntschaft mit der Arbeit. Die Kreativität nahm Fahrt auf und das von Promotion Sounds veröffentlichte Video auf YouTube verzeichnete immer mehr Aufrufe.

Die Popularität wuchs in der Welt, in Kanada, auf dem Kontinent. Die Führung wurde übernommen. Nicholas Sparks hat die Entstehung kreativer Werke und Prozesse beeinflusst. Es gab verschiedene Charaktere, Helden und persönliche Dinge, die sie charakterisierten. Wertvolle menschliche Beziehungen waren schon immer von größter Bedeutung, andere Fakten blieben im Verborgenen.
Powfus YouTube-Audio konnte 2.000.000 erreichen, was den Anstoß für die Bekanntheit gab. Auf der Spotify-Ressource sammelten die Songs 100.000.000 Wiedergaben, was für ihre Popularität ausreichte. Die Veranstaltung fand am 9. Februar 2019 statt und wurde zum Ausgangspunkt für Erfolg und Durchbruch. Ein talentierter Künstler erhielt einen Teil des Glücks. Der Song ging 2020 auf TikTok viral. Im März wurden 4,1 Milliarden Aufrufe gesammelt.

Bedeutung von „Sterbebett“

Es gibt eine Hip-Hop-Basis, die die Bedeutung tief empfundener Sorgen vermittelt, eine Note von Unbeholfenheit sowie eine unangenehme Wahrnehmung der realen Welt in sich trägt. Traurige Melodien dringen tief in die Seele ein und verletzen einen Menschen. Sie müssen die Welt subtil spüren und jedem Ding Bedeutung beimessen. Es herrscht Hoffnungslosigkeit und der verstörende Song klingt wie ein Hit. Das Gefühl der Unvermeidlichkeit des Todes ist vertraut.

In dem Lied liegt der Held auf seinem „Sterbebett“, bekommt Bedeutung, wendet sich an sein geliebtes Mädchen, beurteilt die Situation und trägt eine Anklage. Erinnerungen an den gemeinsamen Aufenthalt werden berücksichtigt. Paufus Erklärungen zum Genie beziehen sich auf die Übermittlung trauriger Themen. Er versucht, das Wesentliche nicht in den Schatten zu stellen, sondern es bestmöglich darzustellen.

Es gibt schöne Erinnerungen, die mit Hoffnung, himmlischer Kraft und Unterstützung verbunden sind. Es ist unerlässlich, beste Freunde zu bleiben, denn es wird nicht beängstigend sein, die Welt zu verlassen. Die Unterstützung des Mädchens und der zweiten Hälfte muss unbedingt erfolgen.

Paufu ist ein wahrer Bewunderer eines amerikanischen Schriftstellers namens Nicholas Sparks. Die Inspiration für das Lied ist eine wunderschöne Adaption eines 1996 veröffentlichten Romans mit dem Titel „Notebook“. Hier beten sie um Vergebung, um Gesundheit, geistige Kraft und glücklichere Momente.

Für Paufu gibt es Erklärungen, die aus dem Satz bestehen: „Ich bin am Ende des Notizbuchs, wo es eine Szene mit einem älteren Mann gibt, der im Sterben liegt und über das Sein spricht.“ Der Autor kümmerte sich um das Alter, manche Menschen assoziieren die Bedeutung des Liedes mit Krankheit und anderen Sorgen und Enttäuschungen.

Der Autor sagt, dass es unmöglich ist, lange wach zu bleiben, auch früh zu Bett zu gehen, man muss nach einem goldenen Mittelweg und Trost suchen, der dazu beiträgt, eine wohlhabende Welt und ein wohlhabendes Königreich zu schaffen. Die Einheit der Seelen entsteht nach dem Trinken einer Tasse Kaffee und stärkt den Körper für Heldentaten.

Auch in schwierigen Zeiten ist es notwendig, aufzustehen, zu leben und Geschäfte zu machen. Pünktliche Erfüllung von Pflichten, Hilfe für Angehörige und Freunde. Romantisches Interesse gilt dem Text und den vermittelten Emotionen, die Person wird stärker. Es scheint, dass es eine Kommunikation mit einer alten Freundin gibt, die der Held heiraten sollte, aber das Schicksal kam anders, bildete seinen eigenen Rahmen und seine eigenen Konzepte.

Der Charakter ertappt sich dabei, wie er dem Mädchen seine letzten Worte sagt. Das Hauptgefühl zeigt sich in Form von Todesangst, Liebe zu einer Frau, Enttäuschung darüber, dass es nicht klappen wird, gemeinsam alt zu werden. Dies ist die Rede eines „gesegneten“ Menschen, der den Sinn des Lebens versteht und seine Weltanschauung vermittelt.

„Du musst aufmuntern, aufstehen“, heißt es in dem Lied. Der geistige Tod impliziert, die Unwilligkeit, einen Menschen loszulassen, die Bewahrung einer geheimen Bedeutung und Liebe in der Seele. Fühlen Sie sich deprimiert, geistig instabil. Auf dem Sterbebett zu liegen ist beängstigend, aber unvermeidlich. Paufu ist für viele Menschen ein Beispiel dafür, wie man mit Groll und Wut umgeht und mit seinen eigenen Gefühlen umgeht.

Die erste Veröffentlichung erfolgte auf der EP „Einige langweilige Liebesgeschichten“, pt. 2 im Februar 2019. Eine kommerzielle Veröffentlichung gab es im Jahr 2017. Paufu twitterte die Information im April 2019. Für das Streaming gab es eine Veröffentlichung im Februar 2020. Am Tag des 28. Mai 2020 wurde eine späte Version mit einem amerikanischen Pop veröffentlicht Punkband namens Blink-182. Die Leute schätzten die Kreativität und gaben viele positive Bewertungen ab.

Add a comment