Bedeutung von Wonderwall von Oasis

Viele Oasis-Fans rätseln seit über 20 Jahren seit der Veröffentlichung des Songs „Wonderwall“ und versuchen, seine wahre Bedeutung herauszufinden. Das Lied wurde in den Spitzenjahren von Oasis komponiert, als die Band sich in einem turbulenten Zustand befand. Es erreichte weltweit größere Höhen in den Musik-Charts und wird ständig als Signature-Song der Band bezeichnet, da kein anderer Song es auf diese Platten geschafft hat wie Wonderwall. Schauen wir uns die wahre Bedeutung des Liedes an.

Die Bedeutung hinter dem Song „Wonderwall“ von Oasis

Die meisten Leute gingen davon aus, dass Noel ein Lied über seine damalige Freundin und heutige Ex-Frau Meg Mathews geschrieben hatte. In einem Interview mit BBC Radio 2 bekräftigte Noel jedoch, dass die wahre Inspiration für das Lied von den Medien genommen und damit umgesetzt wurde. Er fragt weiterhin: „Wie willst du deinem Liebsten sagen, dass es in dem Lied nicht um ihn geht, wenn er es gelesen hat?“

Noel sagte dann: „Das Lied handelte von einem imaginären Freund, der kommen und dich vor dir selbst retten wird.“ Da das Du in dem Lied zu einer Wunderwand wird, wird etwas oder jemand für dich da sein und dich retten.

Turm der Stärke

Wie die meisten Oasis-Songs war Wonderwall ein nachträglicher Einfall. Der Sänger bekräftigt, dass er seine Geliebte liebt, weil sie ihn unterstützt. Das Wort Wonderwall wird in diesem Fall verwendet, um eine Säule der Stärke zu bezeichnen, also jemanden, den er unterstützt und unterstützt.

Die Zeile in dem Lied „The Roads are Curve, and the Lights are Blinding“ bedeutet im Grunde, dass das Leben hart sein kann, aber sie können zusammen bleiben – und versucht, mich und euch gegen die weltliche Situation zu wecken.

Das Konzept von Wonderwall wurde vom Albumtitel von George Harrison geprägt. Auf diesem Album war Wonderwall etwas völlig anderes; eine Trennung zwischen der realen Welt und der Fantasie. Bei einem Treffen zweier Regionen ging es also eher darum, Ideen zu verbinden und nicht zu trennen.

Selbstlose Liebe

Andere dachten, das Lied handele von selbstloser Liebe. Angefangen bei einem Mädchen, das aus irgendeinem Grund nicht mit dem Mann zusammen sein kann, den sie liebt. Der Mann liebt das Mädchen bedingungslos, und die Situation, die sie dazu bringt, getrennt zu bleiben, macht den Mann verrückt und schmerzt, womit er sich auf die Zeile in dem Lied bezieht, in der es heißt: „Du bist derjenige, der mich retten wird.“

Der Junge hat einige Probleme, mit denen er konfrontiert ist, aber er ignoriert sie alle, ganz klar nach dem Motto: „Du hast auch Probleme, aber ich weigere mich, egoistisch zu sein und deine Zeit einzufordern.“ Er stellt das Mädchen, das er liebt, an die erste Stelle, um seinen und ihren Schmerz zu lindern.

Interessanterweise nehmen manche Menschen in der Zeile des Liedes über kurvige Straßen und blendende Lichter wahr, als würde er sagen, dass viele Hindernisse sie daran hindern, zusammen zu sein. Dennoch ist es nicht ihre Schuld, denn von niemandem wird erwartet, dass er perfekt ist.

Er liebt sie immer noch und wird inmitten all dieser Hindernisse und ihrer Unvollkommenheit auf sie warten – in der Hoffnung, dass sie ihn vor seinem brechenden Herzen, seinen Freunden, seiner dysfunktionalen Familie und anderen Lastern retten wird.

 

Der Einzige, der selbstlose Liebe schenken kann, ist wahrscheinlich Jesus. Daher ist es verrückt, so viel von einer anderen Person zu verlangen.

Imaginäre Freundschaft mit Paul McCartney

Wie bereits erwähnt, handelte es sich bei dem Lied um eine imaginäre Freundschaft. Noel schrieb Wonderwall und bezog sich dabei auf seine imaginäre Freundschaft mit Paul McCartney. Das Lied wurde geschrieben, bevor Noel und Paul sich kennenlernten und eine echte Beziehung hatten.

Während dieser Zeit war Paul Noels Wonderwall; Er sah Pauls Erfahrung mit Ruhm und seine Konflikte mit anderen Beatles-Mitgliedern als Grundlage für seine Identitätskrise nach seinem Erfolg. Noel vertrat die gleiche Interpretation des Films Wonderwall aus dem Jahr 1968, in dem es darum ging, ein anderes Leben zu beobachten, ohne dass sich die Person dessen bewusst war.

Es ist eher eine ähnliche Beziehung zwischen Künstlern und ihren Fans, die transformativ ist und nicht auf die Realität des Lebens beschränkt ist. Noel verbrachte viel Zeit damit, das Leben von Paul durch die Medien zu beobachten. Durch seine Lieder führt Noel einen imaginären Dialog mit Paul. Die Beziehung zwischen den beiden Sprechern ist die eines Mentors und eines Vorbilds.

Noel hatte tatsächlich Probleme mit der künstlerischen Authentizität, wenn es um Songwriting und Auftritt ging. Manche sagen, dass Noel wollte, dass Paul auf die Kritik an seinen späteren Werken reagierte, aber das ist ein weiteres Spiel der Ironie, da Noel künstlerisch nicht 100 % authentisch war.

Noel lebt in beiden Welten gleichzeitig, wie Collins im Wonderwall-Film. Er hat das Gefühl, von der alternativen Vortex-Realität angezogen zu werden, während er zum nächsten Paul gekrönt wird. Noel befürchtet, dass sein Leben genauso verlaufen wird wie das von Paul. Außerdem hat er Paul persönlich kennengelernt und muss seine Fantasie mit der realen Version der Realität abschreiben. Diese Version hilft ihm letztlich, seine künstlerische Authentizität zu finden.

Die Bedeutung des Liedes liegt im Text

Die ersten Zeilen des Liedes: „Heute wird der Tag sein, an dem sie es dir zurückwerfen werden/ inzwischen solltest du irgendwie erkennen, was du tun musst/ Ich glaube nicht, dass irgendjemand die gleichen Gefühle für dich empfindet wie ich, „sind geheimnisvoll und obwohl es undenkbar ist, die Bedeutung oder die angesprochene Person herauszufinden, können wir darstellen, dass sich das Mädchen, über das gesprochen wird, auf dem Höhepunkt ihres Lebens befindet und an einem Scheideweg steht, während der Erzähler an der Ecke steht. Die Verletzlichkeit des Liedes zeigt sich in den Melodien und Noten, wenn es gesungen wird und seine entsprechende Bedeutung hervorhebt. Liam schlägt vor, dass man, wenn man jemandem sagt, dass man ihn liebt, die Worte „Ich liebe dich“ singen sollte. Das hört sich zwar üblich an, hat aber eine eindeutige Bedeutung. Wenn Sie jedoch sagen: „Du bist meine Wunderwand“, bringt das eine emotionale und verletzliche Seite des Wortes zum Vorschein, die einen nachdenklichen Prozess darüber ermöglicht, was sie für dich bedeuten.

„Es gibt viele Dinge, die ich dir gerne sagen würde / aber ich weiß nicht wie“ zeigt, dass der Erzähler immer noch vor einer größeren Herausforderung steht, während das Paar angesichts der Herausforderungen, auf die es stößt, darum kämpft, seine Identität zu finden Es fehlen ihm die Worte, um sich vollständig und klar auszudrücken, damit er effektiv kommunizieren kann. Die Zeilen „Because might/You’re gonna be the one that saves me, and after all/ you’re my Wonderwall“ singen Noel und stellen dar, dass das Mädchen den Erzähler retten sollte, weil sie seine Wonderwall ist. Harrisons Interpretation seines Albums „Wonderwall Music“ sagt alles, wenn er an diesem Wort festhält, denn seine ansprechende Natur vermittelt einen Eindruck davon, wie bemerkenswert die Belohnung sein wird, die die Liebe des Mädchens für den Erzähler darstellt.

 

Für einige Liebende ist der Text des Liedes „Wonderwall“ eher ein nachträglicher Einfall, den der Erzähler offenbar zu verstehen scheint, weil er seine Partnerin liebt, weil sie ihn unterstützt. Er bezeichnet sie als seine Wunderwand in der Zeile: „Weil vielleicht/ Du derjenige sein wirst, der mich rettet, und schließlich/ bist Du meine Wunderwand.“ Wonderwall bedeutet hier „Turm der Stärke“. Dann fügt er hinzu: „Die Straßen mögen kurvig und blendend sein.“ Das bedeutet, dass das Leben für sie zwar hart sein mag, sie aber gemeinsam die Hindernisse überwinden können. Das steht im Einklang mit „Du und ich gegen die Welt.“ Manche spekulieren, dass Wonderwall sich auf jemanden beziehen könnte, auf den man sich verlassen kann, egal was passiert. Der Grund dafür ist, dass Sie mitfahren oder sterben, da sie immer da sein werden.

Wie es dazu kam

Da der Titel „Wonderwall“ von Oasis eine Inspiration vom Albumtitel von George Harrison war, stellt das Bild seines Albums etwas anderes als Unterstützung dar. Das Bild zeigt eine Wand, die ein Symbol für die Trennung zwischen der realen Welt und der Fantasiewelt ist. Darüber hinaus war das Album eine Ost-West-Ideologie, sodass George das Gefühl hatte, dass Wonderwall etwas ist, das eine Reihe verbindender Ideen liefert und die Ideen überhaupt nicht unterstützt oder trennt.

Das Lied „Wonderwall“ erfreute sich jedoch großer Beliebtheit, weil es einfach zu spielen war, und wurde einige Male wegen seiner Wiedergabe verboten, was mehr über die Wirkung des Liedes aussagt. Es könnte an Ihrem Mut liegen oder einfach nur an der Illusion, dass Sie jemanden haben, der immer für Sie da ist. Transzendental gesehen läuft es darauf hinaus, was Wonderwall Relay als die Unterstützung bezeichnet, die die Erzählerin erhält, und es ist ein Wunder, dass sie trotz der Herausforderungen, denen sie gemeinsam gegenüberstehen, durchhält. Was letztendlich zählt, ist, dass sie immer noch eins sind.

Welche Bedeutung hat das Lied Wonderwall?

Das Lied Wonderwall von Oasis ist in Großbritannien ein sehr beliebtes und bekanntes Lied. Der Text ist recht einfach, aber er wurde von verschiedenen Leuten unterschiedlich interpretiert. Manche sagten, es ginge um Drogen, manche sagten, es ginge um Liebe, manche sagten, es ginge um alles andere. Aber was wirklich interessant ist, ist, wie die Leute diesen einfachen Satz interpretieren. Wonderwall ist ein Lied von Oasis. Es geht darum, wie die Sonne scheint und wie man sich dabei fühlt. Es ist sehr schwierig, die Bedeutung eines Liedes zu erklären. Ohne Kontext ist es nicht leicht zu verstehen, was es bedeutet.

Das Lied Wonderwall ist eine Hymne der britischen Rockband Oasis. Es wurde vom Texter Paul Anka geschrieben und enthält eine Gesangsdarbietung von Liam Gallagher. Nach dem Erfolg des Songs Wonderwall beschloss Oasis, ein Musikvideo dazu zu veröffentlichen. Das Video wurde von Chris Martin gedreht und in London gedreht. Das Video zeigt die Bandmitglieder, wie sie verschiedene Instrumente spielen und auf der Bühne auftreten. Es zeigt auch ihr typisches Aussehen und ihren Kleidungsstil.

 

Das Lied handelt von einem Menschen, der alles hat, was er will, aber dennoch das Gefühl hat, mit seinem Leben nicht zufrieden zu sein. Er denkt ständig darüber nach, wie er Dinge für sich und sein Leben verändern kann. Er schaut sich um, sieht, wie zufrieden andere mit ihrem Leben sind, und versteht, dass auch in seinem eigenen Leben etwas fehlt. Dieses Lied vermittelt das Gefühl, mit dem Leben unzufrieden zu sein und mehr davon zu wollen, was es zu einem perfekten Lied für diesen Filmclip macht: „Wonderwall“.

„Wonderwall“ von Oasis: die Geschichte hinter dem Song.

Bevor wir über das Lied sprechen, erinnern wir uns an John Lennon, der einmal in einem Interview das Wort „Wonderwall“ verwendete, das im literarischen Englisch nicht existiert. Dann benannte Regisseur Joe Massot einen Film über einen Wissenschaftler, der seine Nachbarin durch die Löcher im Set beobachtete und sich so sehr an sie gewöhnte, dass sie ein Teil seines Lebens wurde. Der Film wurde von George Harrison komponiert und der Soundtrack wurde als Album namens Wonderwall Music veröffentlicht.

Der Ursprung des Namens des Liedes Wonderwall ist also ziemlich klar, aber mit seiner Bedeutung ist nicht alles so einfach. Zunächst wurde angenommen, dass das Lied Meg Matthews, Noels Freundin und zukünftiger Frau, gewidmet ist. Gallagher unterstützte diese Meinung, während er mit Meg zusammen war, widerlegte sie jedoch einige Zeit nach ihrer Scheidung:

Die Bedeutung dieses Liedes wurde mir durch die Medien genommen, die daran festhielten. Wie sagen Sie Ihrer Frau, dass es in dem Lied nicht um sie geht, wenn sie es bereits gelesen hat? Aber es geht um einen imaginären Freund, der kommt und dich vor dir selbst rettet.

Allerdings gefiel diese Interpretation auch vielen Fans der Gruppe nicht und sie veröffentlichten weiterhin eigene Versionen. Einige sagten, dass es sich um Kokainspuren auf dem Spiegel handelte. Andere sahen in dem Text eine Widmung an Harrison. Wieder andere erinnerten sich an den Sieg von Manchester City, der Lieblingsmannschaft der Brüder, über Manchester United. Angeblich spielte die Verteidigung der „Citizens“ in diesem Spiel so zuverlässig, dass die Zeitungen es „Wonderwall“ nannten. Generell gab es viele Möglichkeiten.

Er erzählte nicht wirklich etwas über die Entstehungsgeschichte des Wonderwall-Songs und sagte in einem Interview:

Eigentlich kann ich mich nicht erinnern, es geschrieben zu haben. Vielleicht habe ich es auf Zettel geschrieben und im Studio fertiggestellt.

Natürlich wollte Noel als Autor des Liedes es selbst singen, musste aber zugeben, dass Liam es viel besser konnte, und „Wonderwall“ seinem Bruder geben.

Schlussbemerkungen!

Das Lied hat viele Interpretationen und Bedeutungen für verschiedene Menschen. Die oben genannten Bedeutungen hinter dem Lied Wonderwall sind die beliebtesten. Was ist Ihrer Meinung nach die wahre Bedeutung des Liedes?

Interessante Fakten „Wonderwall“ von Oasis

  • Der Arbeitstitel des Wonderwall-Songs war Wishing Stone.
  • Das Coverdesign der Single wurde von den Gemälden des Künstlers René Magritte inspiriert.
  • Edge von U2 sagte, Wonderwall sei einer der Songs, die er am liebsten schreiben würde.
  • Liam Gallagher hat gesagt, dass er Wonderwall nicht ausstehen kann, obwohl er es die ganze Zeit singen muss.
Add a comment