Bedeutung des Films The Gift & Ende erklärt

Simon und Robin führen ein maßvolles Familienleben. Doch plötzlich taucht ein ehemaliger Klassenkamerad ihres Mannes, Gordo Moseley, auf der Schwelle ihres Hauses auf. Er beabsichtigt, diese Idylle auf eigene Faust zu gestalten.

Das Regiedebüt des berühmten Schauspielers Joel Edgerton, der in verschiedenen Filmen etwa 50 Rollen gespielt hat. Neben seiner Tätigkeit als Drehbuchautor und einer der Hauptdarsteller. Hervorzuheben ist die Professionalität des Operateurs (Eduard Grau) und die solide Begleitung bei der kompetenten Schaffung einer Atmosphäre, die beim Betrachter unterschiedliche Gefühle hervorruft.

Parzelle

Die Familie Cullem ist kürzlich in ein neues Landhaus aus der Metropole gezogen. Er ist Vertriebsmitarbeiter, sie ist Innenarchitektin. Durch Zufall platzt ein alter Bekannter aus der Schulzeit in ihr Leben. Zunächst läuft alles gut, doch dann wird Simon (Jason Bateman) misstrauisch und verlangt, dass Gordo verschwindet. Von diesem Moment an beginnen die Probleme.

Zuvor gespendete Fische sterben im Aquarium, mit dem Hund passiert eine seltsame Geschichte. Es stellt sich heraus, dass Moseley wegen mangelnder Disziplin vom Dienst suspendiert und aus der Armee ausgeschlossen wurde. Er schickt der Gastgeberin eine Nachricht, in der er anbietet, sich zu versöhnen. Doch ihr Mann lehnt sie ab. Robin beginnt sich streng beobachtet zu fühlen, nach verstörenden Nächten und Drogen entdeckt sie, dass sie schwanger ist.

Um zu verstehen, was damals passiert ist, befragt sie Simons Schwester und seinen alten Freund. Es kommen schockierende Details ans Licht. Der Ehemann verspottete Gordo während seiner gesamten Schulzeit und zerstörte so sein späteres Leben. Sie versucht, sie anzuprobieren, aber ohne Erfolg. Die Situation wird immer schlimmer.

Anlässlich der Beförderung veranstaltet Simon eine Hausparty. Plötzlich kommt sein Kollege aus dem Büro. Im Beisein von Gästen wirft er Simon seine Entlassung und Intrige vor, die ihm zu diesem hohen Platz verholfen haben. Vor lauter Aufregung beginnt Robin eine Frühgeburt.

Gordo erscheint mit einem Blumenstrauß auf der Station und überzeugt sie von der geistigen Unzulänglichkeit ihres Mannes. Als nächstes kommt der Täter der Ereignisse und verlangt, dem Kind zu zeigen, dass es Zweifel an der Vaterschaft hat. Seine von ihm völlig enttäuschte Frau weigert sich, dies zu tun. Simon geht den Flur entlang, seine Ehe ist zerbrochen, sein Lieblingsjob ist weg, Leere und Verzweiflung verschlingen ihn.

Moseley beobachtet aufmerksam und nachdenklich. Er erfüllte seinen Plan und zeigte allen das wahre Gesicht seines Feindes.

Die Bedeutung des Films

Der Schöpfer des Bildes versucht, den Massen des Publikums die Unvermeidlichkeit des „Bumerang-Effekts“ zu vermitteln. Wenn eine Person unparteiische Handlungen beging, war sie sich dessen bewusst und versuchte nicht, sich zu ändern, indem sie sich vor dem verbarg, was sie getan hatte. Er muss darauf vorbereitet sein, dass ein Schatten aus der Vergangenheit vor seiner Haustür erscheint.

Heldeneigenschaften

Charmant und überzeugend verkörperte Rebecca Hall perfekt das Bild einer zweifelnden Frau. Ihre Heldin Robin steht im Mittelpunkt des Kampfes zwischen zwei Männern und versucht, sie selbst zu bleiben, ohne eindeutig Partei zu ergreifen.

Etgerton verkörperte gekonnt die Rolle eines Schattens aus der Vergangenheit. Kein klarer Bösewicht. Es beschleunigt natürliche Prozesse künstlich und wird zum Katalysator. Dies zeigt, dass es unvermeidlich ist, dass sich die Echos vergangener Ereignisse in naher Zukunft wiederholen.

Simon beginnt die Handlung als liebevoller Familienvater und entwickelt sich im Laufe des Films zur Hauptnegativfigur. Er verändert sich nicht, sondern verbirgt einfach sein Wesen vor anderen. Eines Tages könnte all dies auf die Angehörigen übergreifen.

Abschluss

Die Fähigkeit des Autors und Regisseurs des Films liegt in der Fähigkeit, die Arbeit zu erledigen und geeignete Mitarbeiter auszuwählen. Stellen Sie kompetent Aufgaben und erreichen Sie die Umsetzung Ihrer Entscheidungen. Joel Edgerton hat dabei hervorragende Arbeit geleistet und es besteht kein Zweifel daran, dass er diesen Aspekt des Handwerks gut beherrscht.

Add a comment