Bedeutung des Films Plane & Ende erklärt

Gerard Butler ist in Jean-Francois Richets neuem Action-Thriller „Crash“ wieder aufgetaucht, um den Fans eine weitere unvorhersehbare Geschichte und rasante Action zu bieten. Gerard Butler ist es hervorragend gelungen, die Aufmerksamkeit des Publikums zu fesseln und ihm das Gefühl zu geben, Teil der Geschichte zu sein. Dies ist einer dieser Filme, die man sich nicht entgehen lassen sollte!

Worum geht es im Film Plane?

Brody Torrance ist ein schottischer Verkehrspilot mit Sitz in Hongkong. Er muss einen Überseeflug nehmen, um Silvester mit seiner Tochter Daniela (Haley Hecking) zu verbringen. Doch kurz vor dem Abflug erfährt Brody, dass er Louis Gaspare (Mike Colter) transportieren wird, der nach seiner Verurteilung wegen Mordes ausgeliefert wird.

Besatzung und Passagiere stehen vor einer Vielzahl von Herausforderungen, darunter extreme Wetterbedingungen und Geräteausfälle. Brody versucht sie zu beruhigen, indem er verspricht, dass er alle nach Hause bringen kann. Doch in der Kabine kommt es zu Panik und Chaos, wodurch mehrere Menschen sterben.

Brody wird aufgefordert, das Flugzeug auf dem Wasser zu landen, doch er beschließt, auf der Insel zu landen. Nach erfolgreicher Landung stellt der Held fest, dass er sich in Jolo, einer abgelegenen Region der Philippinen, befindet. Das Gebiet steht unter der Kontrolle einer radikalen Milizgruppe, daher ist der Aufenthalt hier äußerst unsicher. Angesichts dieser Tatsache versucht Rhodey, einen geeigneten Ort zu finden, um das Flugzentrum zu kontaktieren und den Standort zu melden.

Brody glaubt Louis widerwillig, der verrät, dass er wegen eines Verbrechens verurteilt wurde, das er als Teenager begangen hatte. Doch schon bald verschwindet Louis und begibt sich zur militärischen Kommandozentrale. Nachdem es Brody nicht gelungen ist, einen Mitarbeiter einer Fluggesellschaft zu kontaktieren, bittet er Daniela, die Informationen an Scarsdale weiterzuleiten, der mit der Leitung der Rettungsaktion beauftragt ist.

Die Rettungsaktion wird mit Hilfe einer Söldnergruppe organisiert. Scarsdale wird darüber informiert, dass Brody in der Vergangenheit Gewalt gegen einen lauten Passagier angewendet hat, und dass sein Schicksal nun wenig beneidenswerte und unregelmäßige Flüge sind. Aus diesem Grund befindet sich die Fluggesellschaft in einer Krise der Öffentlichkeitsarbeit. Er empört sich jedoch darüber, dass die Unternehmensleitung Flüge bei schwierigen Wetterbedingungen nicht storniert und die kürzeste Route wählt, um Geld zu sparen.

Auf der Flucht vor der örtlichen Polizei schließt sich Brody mit Louie zusammen. Milizenführer Dele nimmt zusammen mit einer Abteilung die Passagiere als Geiseln. Als Louis Brody den Umgang mit Waffen beibringt, verstehen sie, dass sie die Geiseln retten müssen. Passagiere wollen auf die Insel transportiert und dort festgehalten werden und fordern ein Lösegeld.

Die Bedeutung des Films Plane

Eine für einen Thriller untypische Handlung mit tiefer Bedeutung wird die größtmögliche Anzahl von Zuschauern ansprechen. Gleichzeitig ist es aber sehr einfach, die Dynamik der Handlung zu verfolgen, da es hier keine hellen Überraschungen gibt. Da das Hauptaugenmerk auf einer Handlung liegt, ist es möglich, sich auf die Details und eines der wichtigsten Leitmotive zu konzentrieren – in einer schwierigen Situation kann sich ein Mensch vor allem auf sich selbst verlassen.

Der Film Crash zeigt, wie die Hauptfiguren auch unter schwierigsten Umständen die Kraft und den Mut finden, zu überleben. Aber gleichzeitig gelingt es ihnen, ihre Menschlichkeit zu bewahren, und das ist in einer Situation, in der ihr eigenes Leben jeden Moment enden kann, äußerst schwierig.

Die Moral des Films ist sehr klar. Man muss nicht beobachtet und belesen sein, um zu verstehen, wo Weiß und wo Schwarz ist. Die Autoren versuchten, die Grenze zu verwischen, indem sie das Bild von Louis einbrachten (der für die Guten zu sein scheint, aber gleichzeitig eine Sünde hinter seinem Rücken hat), aber der Zuschauer nimmt ihn immer noch als guten Helden wahr.

Flugzeugende erklärt

Brody und Louie schließen sich mit Shellback zusammen. Dort gelingt es ihnen, die gefangenen Passagiere freizulassen. Brody versucht, das Flugzeug zu reparieren und erkennt, dass sie nicht mindestens einen Tag auf Hilfe von irgendwoher warten müssen. Louis ist noch pessimistischer – er versucht Brody zu vermitteln, dass es im Dschungel keine Überlebenschance gibt. Währenddessen ist Dele vor Wut außer sich und er und seine Truppe werden auf die Suche nach denen geschickt, die ihnen ihr Einkommen entzogen haben. Während des Überfalls verlieren sie ein paar Menschen, was sie jedoch nicht aufhält.

Als die Milizen das Flugzeug finden, muss Louie alleine gegen sie kämpfen, während Brody den Passagieren in die Kabine hilft. Das Flugzeug wurde durch das Gefecht schwer beschädigt. Brody ist jedoch überzeugt, dass es ihnen gelingen wird, die Insel zu verlassen. Er kontaktiert Scarsdale, von dem er erfährt, dass er auf eine Nachbarinsel fliegen und dort auf Retter warten kann. Das Flugzeug startet erfolgreich, Louis bleibt auf der Insel und Dele wird im Kampf getötet.

Ist eine Fortsetzung möglich?

Das Projekt kann weitergeführt werden. Nachdem Louie beispielsweise in den Dschungel geflohen ist, versuchen Brody und Daniela möglicherweise, ihn zu finden, in der Hoffnung, ihn nach Hause zu bringen. Unterwegs können sie in Schwierigkeiten geraten, einschließlich des Versuchs, Louie vor Dele zu retten, der ihn möglicherweise wegen des auf der Insel gefundenen Geldes verfolgt. Möglicherweise treffen sie auch auf andere Kriminelle oder sogar Söldner, die versuchen, Louis für Dele zu fangen. Möglicherweise gibt es auch neue Charaktere, die Brody und Daniela dabei helfen, Louis zu finden und zu befreien. Auf diese Weise können sie Louis nach all diesen Abenteuern endlich wieder nach Hause bringen.

Lohnt es sich, „Plane“ anzuschauen?

Dieser Film wird alle Kenner von Filmen wie „Olympus Has Fallen“, „Greenland“ und „Den of Thieves“ ansprechen. Dank der talentierten Darbietungen von Gerard Butler und Mike Colter funktionierte die klassische Geschichte eines zu Unrecht Angeklagten und eines heldenhaften Vaters mit Bravour.

Auf der Leinwand sehen die Schauspieler einfach umwerfend aus: kraftvolle und mutige Kerle, die feurige Gefühle ausstrahlen. Aber trotz der Tatsache, dass Butler ein ernsthafter und verantwortungsbewusster Flugzeugkommandant ist, ist er ein liebevoller Vater, der zu seiner Tochter zurückkehren möchte. Harte Partner sehen vor dem Hintergrund unscheinbarer Bösewichte noch vorteilhafter aus. Negative Charaktere werden überhaupt nicht erinnert, im Film werden sie eher als abstraktes Übel wahrgenommen.

Somit ist „Crash“ eine Art gefühlvoller Actionfilm, der sowohl Fans von Bandenkriegs- und Katastrophenfilmen als auch Fans echter Dramen ansprechen wird. Es ist nicht schade, anderthalb Stunden mit einem solchen Film zu verbringen, von denen keine Minute langweilig wird und man nur auf die Schlussszene wartet. Jeder Frame von Crash ist spektakulär, interessant und emotional.

Vorfall am Set des Films „Plane“

Während der Dreharbeiten zum Actionfilm Crash versucht Butler, der die Hauptrolle spielt, mit dem Fahrwerk des Flugzeugs klarzukommen. Er gab vor, klug zu sein, um sachkundig zu wirken. Aber jedes Mal, wenn der Schauspieler seine Hände herausnahm, sah er Blut, vermischt mit einer grünen Substanz, auf ihnen. Butler versuchte, sich den Schweiß aus dem Gesicht zu wischen und stellte fest, dass die grüne Flüssigkeit nicht nur sein Gesicht getroffen hatte, sondern auch in seine Nase und seinen Mund geflossen war.

Dann begann er sich wirklich Sorgen zu machen. Es stellte sich heraus, dass es sich bei dieser Substanz um nichts anderes als Phosphorsäure handelte. Es handelt sich um eine synthetische Hydraulikflüssigkeit, die in Flugzeugfahrwerken verwendet wird. Es enthält eine Kombination aus Alkohol und Phosphorsäure sowie einen grünen Farbstoff zur einfachen Identifizierung.

Wie der Schauspieler später sagte, musste er aufgrund der eingedrungenen grünen Flüssigkeit mehrere Stunden lang ein brennendes Gefühl ertragen. Allerdings habe ein solcher Vorfall nach Angaben des Filmteams „große Folgen für die Szene“ gehabt.

Add a comment